SFr. 14.00
€ 14.00
BTC 0.0013
LTC 0.346
ETH 0.04


vorbestellen

Artikel-Nr. 17811740


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:



Autor(en): 
  • Gilles Néret
  • Klimt 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 3 Artikel!


    Übersicht

    Auf mobile öffnen
     
    Lieferstatus:   Vorankündigung
    Veröffentlichung:  ANGEKÜNDIGT  
    Genre:  Architektur, Archäologie, Kunst 
     
    Adele Bloch-Bauer / Beethovenfries / Burgtheater / einzelne Künstler, Künstlermonografien / Emilie Flöge / Erste Hälfte 20. Jahrhundert (1900 bis 1950 n. Chr.) / Fakultätsbilder / Gilles Néret / Hermann Bahr / Josef Hofmann / Jugendstil / Kleine Reihe Kunst / Koloman Moser / Kunst / Kunstgeschichte / Malerei und Gemälde / Nuda Veritas / Palais Stoclet / Secession / TASCHEN / Ver sacrum / Wien / Wien um 1900 / Wiener Secession / Wiener Werkstätte / zweite Hälfte 19. Jahrhundert (1850 bis 1899 n. Chr.)
    ISBN:  9783836558044 
    EAN-Code: 
    9783836558044 
    Verlag:  Taschen 
    Einband:  Gebunden  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 266 mm / B 215 mm / D 14 mm 
    Gewicht:  567 gr 
    Seiten:  96 
    Zus. Info:  Hardcover 
    Bewertung: Keine Bewertung vor Veröffentlichung möglich.
    Inhalt:
    Die ungebrochene Popularität von Gustav Klimt (1862-1918) ist nicht nur der sinnlich-luxuriösen Ausstrahlung und dekorativen Qualität seiner Bilder geschuldet, sondern auch den universellen Themen, mit denen er sich befasste: Liebe, weibliche Schönheit, Alter und Tod.
    Der Sohn eines Goldschmieds erschuf Oberflächen, die wie Edelsteine funkelten und von ägyptischer und japanischer Kunst beeinflusst waren. Ob Gemälde, Wandmalereien oder Friese: Klimts Werk zeichnen brillante Farben, fliessende Linien, florale Elemente und mosaikartige Muster aus.
    All diese schimmernde Leuchtkraft ist jedoch auch mit Emotionen durchtränkt, mit Sinnlichkeit und Verlangen sowie auch Angst und Verzweiflung. Die von Klimt porträtierten Frauen mit ihren üppigen Formen, roten Lippen, gerötete Wangen und ihrer zarten Haut strahlten Leidenschaft aus in einer Zeit, als eine solch offene Erotik im Wiener Bürgertum noch tabu war.
    Dieses Buch präsentiert eine Auswahl an Klimts Werken, stellt seine Welt der Sehnsucht und Ornamentik vor und erkundet seinen Einfluss auf spätere Künstler.

      
     Empfehlungen... 
     Alles Kunst!: Kinder entdecken Meisterwerke. Mit e - (Buch)
     Kunstgeschichte als Brotbelag - (Buch)
     Big Ideas. Das Kunst-Buch: Wichtige Werke einfach - (Buch)
     Unser kreatives Gehirn: Wie wir leben, lernen und - (Buch)
     Symbolismus - (Buch)
     Schiele - (Buch)
     Vögel in der Kunst - (Buch)
     The Killing of Olga Klimt: An Antonia Darcy and Ma - (Buch)
     Gustav Klimt. Zeichnungen und Gemälde - (Buch)
     Die Dame in Gold: Roman - (Buch)
     Weitersuchen in   DVD/FILME   CDS   GAMES   BÜCHERN   



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Datenschutzerklärung | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2020
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2020
    Jetzt auch mit BitCoin bestellen!