Frontseite Rückseite
 
SFr. 21.50
€ 21.50
BTC 0.0029
LTC 0.187
ETH 0.0381


bestellen

Artikel-Nr. 5377163


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:



Herausgeber: 
  • Udo Baer
  • Gabriele Frick-Baer
    Autor(en): 
  • Udo Baer
  • Gabriele Frick-Baer
  • Vom Sich-fremd-Sein zum In-sich-Wohnen 
     

    (Buch)

    Übersicht
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 4-7 Tagen versandfertig
    VerŲffentlichung:  2008  
    Genre:  Ratgeber 
     
    Selbsthilfe (med., psych.)
    ISBN:  9783407858689 
    EAN-Code: 
    9783407858689 
    Verlag:  Beltz GmbH, Julius 
    Einband:  Kartoniert  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 188 mm / B 116 mm / D 12 mm 
    Gewicht:  159 gr 
    Seiten:  137 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Wir alle kennen das Gef√ľhl, dass wir mit uns einverstanden sind. Wir f√ľhlen uns manchmal ‚?zso richtig zu Hause‚?o. Dann wieder ‚?zstehen wir neben uns‚?o und sind uns ganz fremd. Gabriele Frick-Baer und Udo Baer beschreiben die verschiedenen Stufen des ‚?zSich-fremd-Seins‚?o und das Streben der Menschen, in sich zu wohnen, anschaulich an Hand vieler Beispiele aus ihrer therapeutischen Praxis. Sie haben den Entwicklungsprozess Romy Schneiders und Karl Mays ausgew√§hlt, um zu zeigen, dass der Widerspruch zwischen dem Sich‚?"fremd-Sein und der Sehnsucht nach dem In-sich-Wohnen ganze Lebensgeschichten pr√§gt. Und sie tragen zusammen, was Menschen auf dem Weg, sich wohnlich in sich einzurichten, hilft. DIE BIBLIOTHEK DER GEF√oHLE Gef√ľhle entziehen sich der Logik des Verstandes. Sie sind nicht messbar, sperrig gegen√ľber Argumenten und zickig in Bezug auf vern√ľnftige Erkl√§rungen. Zudem sind sie h√§ufig mit Unsicherheiten, Schuldgef√ľhlen und √"ngsten belastet. In unserem hektischen Alltagsleben werden sie oft √ľbersehen, √ľbergangen oder sogar l√§cherlich gemacht. Die Reihe ‚?zBibliothek der Gef√ľhle‚?o der Therapeuten Udo Baer und Gabriele Frick-Baer widmet sich ‚?" Band f√ľr Band ‚?" jeweils ein oder zwei Gef√ľhlen. Lesbar und f√ľr ein gro√Yes Publikum geschrieben gehen die Autoren den Besonderheiten der einzelnen Gef√ľhle nach und geben den Lesern einf√ľhlsam wichtige therapeutische Hilfe, wie sie im Alltag mit ihren Gef√ľhlen umgehen. Dann geht es darum, wie wir wieder Vertrauen in uns finden oder wie wir unsere Angst loswerden. Wie wir lernen, die Liebe mit jemandem zu teilen, aber auch Trauer, Wut oder Verlassenheits√§ngste. Wie wir lernen, uns weniger vor anderen f√ľr unsere Gef√ľhle zu sch√§men. Die ‚?zBibliothek‚?o der Gef√ľhle wendet sich damit an alle Menschen, die ihren Gef√ľhlen mehr Aufmerksamkeit und Achtung schenken wollen. Auch Fachleuten auf psychologischem, sozialem, p√§dagogischem, pflegerischem und psychotherapeutischem Gebiet soll sie eine Hilfe sein, Gef√ľhle besser zu verstehen und sie soll ihre M√∂glichkeiten erweitern, mit ihnen umzugehen. Eine solche, allgemein verst√§ndliche und dennoch niveauvolle kurz gefasste ‚?zBibliothek der Gef√ľhle‚?o gibt es bislang nicht.
      
     Empfehlungen... 
     Weg (-ung) im Denken Ferdinand Ebners: Ein Reise-B - (Buch)
     Weitersuchen in   DVD/FILME   CDS   GAMES   BÜCHERN   
     Kunden die diesen Artikel bestellt haben, bestellten auch... 

    (Buch)

    (Buch)

    (Buch)
     



    Wird aktuell angeschaut...
     

    ZurŁck zur letzten Ansicht


    AGB | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Google Plus-Page Google+ | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2018
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2018
    Jetzt auch mit LiteCoin bestellen!