Frontseite 
 
SFr. 36.00
€ 38.88
BTC 0.0007
LTC 0.527
ETH 0.0123


bestellen

Artikel-Nr. 33909238


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:



Autor(en): 
  • Adrian Hänni
  • Terrorist und CIA-Agent: Die unglaubliche Geschichte des Schweizers Bruno Breguet 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 3 Artikel!


    Übersicht

    Auf mobile öffnen
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 2-7 Tagen versandfertig
    Veröffentlichung:  Februar 2023  
    Genre:  Geschichte / Politik / Kultur 
     
    Adrian Hänni / Anschlag / Antisemitismus / Attentat / Attentäter / Biografie / Bruno B. / Bruno Breguet / Carlos / Carlos-Gehilfen / Carlos-Gruppe / CIA / CIA-Agent / Der Schakal / die Schweiz und der Nahostkonflikt / Die unglaubliche Geschichte des Schweizers Bruno Breguet / Fähre / Flugzeugentführung / Geschichte / Geschichte des Nahen und Mittleren Ostens / Israel / Mittelmeer / Nahostkonflikt / Nahostterrorismus / Palästina / Palästinakonflikt / Politische Gewalt / Revolutionen, Aufstände, Rebellionen / Schweiz / Spion / Swissness / Terrorismus / Terrorist / Terrorist und CIA-Agent / Vereinigte Staaten von Amerika, USA / verschollen / Verstehen
    ISBN:  9783907291870 
    EAN-Code: 
    9783907291870 
    Verlag:  NZZ Libro 
    Einband:  Gebunden  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 226 mm / B 157 mm / D 31 mm 
    Gewicht:  517 gr 
    Seiten:  296 
    Illustration:  schwarz-weiss Illustrationen 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Dieses Buch erzählt die unglaubliche und wenig bekannte Geschichte des Schweizer Terroristen und späteren CIA-Agenten Bruno Breguet. Der Autor Adrian Hänni konnte dazu kurz vor Drucklegung Einblick in bisher unzugängliche Quellen nehmen und mit verschwiegenen Weggefährten von Bruno Breguet sprechen. Er taucht in seiner Biografie tief in die Ereignisse des Nahostkonflikts im letzten Drittel des 20. Jahrhunderts ein, untersucht die «Carlos-Gruppe» und bietet neue Perspektiven auf die Auseinandersetzung der Schweiz mit dem Nahostterrorismus. Breguet wurde 1970 als erster Nichtaraber wegen terroristischer Vergehen in Israel verhaftet und zu einer langen Haftstrafe verurteilt, nachdem er sich als Gymnasiast der Volksfront zur Befreiung Palästinas angeschlossen und im Libanon eine militärische Ausbildung erhalten hatte. In den 1980er-Jahren stellte sich der Tessiner dann als Attentäter in den Dienst des legendären «Carlos», auch bekannt als «der Schakal». Das Buch beschreibt erstmals, wie Breguet zu Beginn der 1990er-Jahre die Seiten wechselte und der CIA bei der Bekämpfung des internationalen Terrorismus half, ehe er 1995 von einer Fähre im Mittelmeer verschwand.

      



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Datenschutzerklärung | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2024
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2024
    Jetzt auch mit BitCoin bestellen!