SFr. 28.90
€ 28.90
BTC 0.0006
LTC 0.102
ETH 0.008


bestellen

Artikel-Nr. 5760188


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:



Autor(en): 
  • Irmgard Jahn
  • Langzeitarbeitslosigkeit als Form von Behinderung 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 2 Artikel!


    Übersicht

    Auf mobile öffnen
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 14-24 Tagen versandfertig
    Veröffentlichung:  2008  
    Genre:  Psychologie / Pädagogik 
    ISBN:  9783640191659 
    EAN-Code: 
    9783640191659 
    Verlag:  GRIN Publishing 
    Einband:  Kartoniert  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 210 mm / B 148 mm / D 9 mm 
    Gewicht:  202 gr 
    Seiten:  132 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 1,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Institu für Heil-und Sonderpädagogik), 70 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Entstehung vieler Einrichtungen der Sonderpädagogik in Deutschland verlief parallel zur industriellen Revolution im 19.Jahrhundert: "1874 gab es in Deutschland 27 Anstalten mit insgesamt 1959, 1895 46 Anstalten mit ca. 9.000 und 1910 226 Anstalten mit ca. 34.000 ¿¿Pfleglingen``" ( Moser 1998 S.76) Gleichzeitig erfuhren die sog. Hilfsschulen seit dem letzten Drittel des 19.Jahrhunderts eine immense Expansion: Besuchten im Schuljahr 1893/94 2.2.90 Kinder eine Hilfsschule oder Hilfsschulklasse, so waren es 1910 bereits 32.771.( vgl. ebd. S.77) So legt sich der Gedanke nahe, dass die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen, die den Anforderungen der neuen Industriegesellschaft nicht gewachsen waren, ausgesondert und in eigenen Schulen und anderen Einrichtungen untergebracht wurden. Ist es nunmehr so, dass die zweite industrielle Revolution, die wir seit den 1980er Jahren aufgrund der Auswirkungen Neuer Technologien und der Globalisierung der Wirtschaft erleben, eine zweite Welle behinderter Menschen hervorbringt, die üblicherweise Langzeitarbeitslose genannt werden? Darauf könnte eine Studie von Irmtraud Schnell hinweisen, die feststellte, dass in fast allen Bundesländern die Anteile der Schülerinnen und Schüler in allgemeinen Schulen stagnieren oder sogar sinken, während die Zahlen in Sonderschulen steigen. ( vgl. Schnell 2006 S.203). Wie ich im Verlauf dieser Arbeit weiterhin aufzeigen werde, stellen Wissenschaftler, die sich mit Langzeitarbeitslosigkeit befassen, fest, dass diese strukturell verursacht ist durch Rationalisierungstechniken und Globalisierung mit der Folge, dass besonders auch Menschen mit sog. niedrigem Bildungsabschluss verstärkt langzeitarbeitslos werden. (vgl. Kap.1.2.) So stellt sich nun die Frage: Ist Langzeitarbeitslosigkeit eine Form von Behinderung?

      



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Datenschutzerklärung | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2021
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2021
    Jetzt auch mit BitCoin bestellen!