SFr. 65.00
€ 65.00
BTC 0.0085
LTC 0.52
ETH 0.1337


vorbestellen

Artikel-Nr. 5820984


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:



Herausgeber: 
  • Gertrude Cepl-Kaufmann
  • Bernd Witte
  • Kulturtheorie und Region 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 3 Artikel!


    Übersicht
     
    Lieferstatus:   Vorankündigung
    Veröffentlichung:  ANGEKÜNDIGT (Dezember 2018)  
    Genre:  Religion 
    ISBN:  9783826039638 
    EAN-Code: 
    9783826039638 
    Verlag:  Königshausen & Neumann 
    Einband:  Geheftet  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 235 mm / B 155 mm / D  
    Seiten:  300 
    Bewertung: Keine Bewertung vor Veröffentlichung möglich.
    Inhalt:
    Die Beiträge des vorliegenden Buches dokumentieren die Ergebnisse des interdisziplinären Kolloquiums "Kulturtheorie und Region", das vom 28. bis 30. November 2001 im Forum der Forschungszentren der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf stattfand. Die Tagung wurde als Kooperationsveranstaltung des Max-Herrmann-Neisse-Instituts, des Instituts Moderne im Rheinland und der Abteilung Osteuropäische Geschichte des Historischen Seminars der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ausgerichtet. A. Johanning: Kulturtheorie und Region. Eine Vorbemerkung - D. Baecker: Platon oder die Form der Stadt - P. Geyer / H.-G. Pott: Kritische Kulturtheorie. Programmatische und methodologische Überlegungen - F. Dross: Von der Erfindung des Rheinlands durch die rheinische Landesgeschichte. Eine Polemik - R. Hartmann: Raumgrenzen - Grenzräume. Zur Konstruktion einer regionalen Untersuchungsperspektive - F. Ehmcke: Betrachtungen zu Kultur und Kulturtheorie aus einer japanologischen Perspektive - H. Hecker: Beiderseits der Grenze - Grenzregionen im östlichen Europa - D. Breuer: Die Deutschsprachige Gemeinschaft im Königreich Belgien und ihre Literaturzeitschrift. Krautgarten - G. Cepl-Kaufmann: Rhetorik und Ästhetik der Region. Überlegungen zu einer komparatistischen, interdisziplinären und kulturhistorischen Forschung - E. List: Kultur und Kulturwissenschaften heute - G. Ritz: Die Sicherheit der Schlafwandlerin im verminten Gelände. Olga Tokarczuks schlesische Annäherungen - J. Rohbeck: Kritische Kulturtheorie der Technik - Regionalisierung als Nebenfolge - G. Scholdt: Vom Nutzen regionaler Literaturgeschichtsschreibung. Der Raum Saar-Lor-Lux-Elsaß als Paradigma - S. Schönborn: Medien- und Kulturtheorie am Beispiel von Feuilletonforschung - J. Strutz / P. V. Zima: Die Polykulturalität der Fiktion. Zwischen Alpen und Adria
      



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Google Plus-Page Google+ | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2018
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2018
    Jetzt auch mit Ethereum bestellen!