Frontseite 
 
SFr. 27.90
€ 27.90
BTC 0.0019
LTC 0.457
ETH 0.0269


bestellen

Artikel-Nr. 27060487


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:



Autor(en): 
  • Ferdinand von Schirach
  • Kaffee und Zigaretten 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 3 Artikel!


    Übersicht

    Auf mobile öffnen
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 2-7 Tagen versandfertig
    Veröffentlichung:  März 2019  
    Genre:  Romane, Erzählungen, Gedichte 
     
    Albert Camus / Anwalt / Aufklärung / Berlin / Brasilien / Deutsche Gegenwartsliteratur / Deutschland / England / erste Hälfte 21. Jahrhundert (2000 bis 2050 n. Chr.) / Erzählungen / Gerechtigkeit / Gericht / Gesellschaft / Glück / Hans-Christian Ströbele / Helmut Schmidt / Horst Mahler / Imre Kertész / Internat / Jordanien / Justiz / Kunst / Lars Gustafsson / Menschenwürde / Otto Schily / preisgekrönter Autor / Recht / Schwarzwald / Terror / Vergangenheit / weihnachtsgeschenke für männer / Zweite Hälfte 20. Jahrhundert (1950 bis 1999 n. Chr.)
    ISBN:  9783630876108 
    EAN-Code: 
    9783630876108 
    Verlag:  Luchterhand Literaturverlag 
    Einband:  Gebunden  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 221 mm / B 143 mm / D 21 mm 
    Gewicht:  356 gr 
    Seiten:  192 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Ferdinand von Schirachs neues Buch »Kaffee und Zigaretten« verwebt autobiographische Erzählungen, Aperçus, Notizen und Beobachtungen zu einem erzählerischen Ganzen, in dem sich Privates und Allgemeines berühren, verzahnen und wechselseitig spiegeln. Es geht um prägende Erlebnisse und Begegnungen des Erzählers, um flüchtige Momente des Glücks, um Einsamkeit und Melancholie, um Entwurzelung und die Sehnsucht nach Heimat, um Kunst und Gesellschaft ebenso wie um die grossen Lebensthemen Ferdinand von Schirachs, um merkwürdige Rechtsfälle und Begebenheiten, um die Idee des Rechts und die Würde des Menschen, um die Errungenschaften und das Erbe der Aufklärung, das es zu bewahren gilt, und um das, was den Menschen erst eigentlich zum Menschen macht. In dieser Vielschichtigkeit und Bandbreite der erzählerischen Annäherungen und Themen ist »Kaffee und Zigaretten« das persönlichste Buch Ferdinand von Schirachs.

    »Wir müssen verstehen, wie wir wurden, wer wir sind. Und was wir wieder verlieren können. Als sich unser Bewusstsein entwickelte, sprach ja nichts dafür, dass wir einmal nach anderen Prinzipien handeln würden, als unsere Vorfahren. Aber wir gaben uns selbst Gesetze, wir erschufen eine Ethik, die nicht den Stärkeren bevorzugt, sondern den Schwächeren schützt. Das ist es, was uns im höchsten Sinn menschlich macht: die Achtung vor unserem Nebenmenschen.«

      
     Empfehlungen... 
     Nachmittage - (Buch)
     Kaffee und Zigaretten - (Buch)
     Kaffee und Zigaretten - (Musik CD)
     Kaffee und Zigaretten - (Musik CD)
     Inside Knast: Leben hinter Gittern – der knallhart - (Buch)
     Die grosse Hörbuch-Edition II - Kaffee und Zigaret - (Musik CD)
     Weitersuchen in   DVD/FILME   CDS   GAMES   BÜCHERN   



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Datenschutzerklärung | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2022
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2022