SFr. 73.00
€ 73.00
BTC 0.0021
LTC 0.534
ETH 0.0627


bestellen

Artikel-Nr. 19443486


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:



Autor(en): 
  • Magdalena Pogoda-Urbanski
  • Gestaltungsformen von Energie-Contracting in Theorie und Praxis. Analyse in ausgewählten EU-Ländern 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 2 Artikel!


    Übersicht

    Auf mobile öffnen
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 5-10 Tagen versandfertig
    Genre:  Wirtschaft / Recht 
    ISBN:  9783954043675 
    EAN-Code: 
    9783954043675 
    Verlag:  Cuvillier 
    Einband:  Kartoniert  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 210 mm / B 148 mm / D 17 mm 
    Gewicht:  421 gr 
    Seiten:  324 
    Zus. Info:  Paperback 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Energie-Contracting zielt auf die Verbesserung der Energieeffizienz entlang der Energieumwandlungskette mittels einer Betreiber-Nutzer-Kooperation ab. Der Kooperationsprozess ist mit Unsicherheit verbunden, die sich auf zukünftige Umweltzustände und Verhaltensmerkmale beider Contracting-Partner bezieht. Bei den Strategien zur Unsicherheitsreduktion kommt der Ausgestaltung von Contracting-Verträgen, die den beiden Parteien Anreize für kooperatives Verhalten geben sollen, eine tragende Rolle zu. Neben den Risikoeinstellungen der Contracting-Parteien und dem Energieeinsparverhalten der Energienutzer sind bei der Gestaltung des Energie-Contractings auch die auf den jeweiligen Märkten herrschenden Rahmenbedingungen zu berücksichtigen. Diese Aspekte stellen die Untersuchungsgrundlage dar, die im Mittelpunkt der Dissertation steht.

    Die Verfasserin entwickelt zunächst eine Begriffssystematik, die eine Abgrenzung der in der Praxis existierenden Contracting-Formen erlaubt. Sie bindet weiterhin das Contracting-Konzept in die Ansätze der Neuen Institutionenökonomik ein und wendet die existierenden Instrumente auf das Problem der Gestaltung von Contracting-Beziehungen an.

    Basierend auf der Analyse von Einflussgrössen des Contracting-Marktes in den untersuchten EU-Ländern entwickelt die Autorin Szenarien und leitet Empfehlungen für die Gestaltung von Energie-Contracting ab. Des Weiteren präsentiert sie die in Deutschland und Polen durchgeführte empirische Untersuchung über den Zusammenhang zwischen den Einstellungen der Energienutzer und der Bereitschaft, Contracting-Kooperationen einzugehen.

    Mit ihrer Analyse des Energie-Contractings in Theorie und Praxis zeigt die Autorin neuartige Gestaltungselemente für dieses Konzept auf.

      



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Datenschutzerklärung | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2021
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2021
    Jetzt auch mit Ethereum bestellen!