Frontseite 
 
SFr. 18.50
€ 19.98
BTC 0.0004
LTC 0.343
ETH 0.0075


bestellen

Artikel-Nr. 30666318


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:


Herausgeber: 
  • Maria Poets
  • Tobias Schnettler
    Autor(en): 
  • John Ironmonger
  • Der Wal und das Ende der Welt: Roman 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 3 Artikel!


    Übersicht

    Auf mobile öffnen
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 2-7 Tagen versandfertig
    Veröffentlichung:  Oktober 2020  
    Genre:  Romane, Erzählungen, Gedichte 
     
    ansteckung / Apokalypse / Belletristik in Übersetzung / Bestseller / börsencrash / Central London / Christentum / Cornwall / Corona / COVID-19 / Desinfektion / Die Letzten ihrer Art / Die Pest / Dystopie / Dystopische und utopische Literatur / Ende der Welt / England / Epidemie / Erzählerisches Thema# Identität / Zugehörigkeit / Erzählerisches Thema# Vertreibung, Exil, Migration / Ethik und Moralphilosophie / Europa / Ferien / Finanzen / flatten the curve / Fridays for future / Geldwirtschaft, Währungspolitik / Geographische Qualifier / Geschichte der Bienen / Geschichte des Wassers / Gesellschaft / gestrandeter Wal / Gesundheitssystem und Gesundheitswesen / Ghana / Grippe / gute bücher / Hobbes / Internationaler Handel und Gewerbe / Jared Diamond / Kapitalismus / Klimawandel / Kollaps / London, Greater London / Maja Lunde / Menschlichkeit / Migration, Einwanderung und Auswanderung / Moderne und zeitgenössische Belletristik / Mythen und Legenden / Naturkatastrophen / Organisationstheorie und -verhalten / pandemie / Prognosen, Zukunftsstudien / Quarantäne / Sapiens / Sozialtheorie / Strelecky / Unterleuten / Vereinigtes Königreich, Großbritannien / Virus / Westeuropa / Westliche Mittelalterliche Philosophie / Wirtschaft / Wirtschafts- und Finanzkrisen / Wirtschaftskrise / Wirtschaftspolitik, politische Ökonomie / Zukunft / Zusammenhalt
    ISBN:  9783596523047 
    EAN-Code: 
    9783596523047 
    Verlag:  Fischer Taschenb. 
    Einband:  Gebunden  
    Sprache:  Deutsch  
    Serie:  Fischer TaschenBibliothek  
    Dimensionen:  H 146 mm / B 93 mm / D 23 mm 
    Gewicht:  253 gr 
    Seiten:  544 
    Illustration:  1 s/w-Abbildungen 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Der SPIEGEL-Bestseller in der FISCHER TaschenBibliothek.
    Das Buch der Stunde, das uns Hoffnung macht.
    Ein kleines Dorf. Eine Epidemie und eine globale Krise. Und eine grosse Geschichte über die Menschlichkeit.

    »Abenteuerlich, beunruhigend, ergreifend.« Stern
    »Dieser Roman gibt einem den Glauben an die Menschheit zurück.« Elle

    Erst wird ein junger Mann angespült, und dann strandet der Wal. Die dreihundertsieben Bewohner des Fischerdorfs St. Piran spüren sofort: Hier beginnt etwas Sonderbares. Doch keiner ahnt, wie existentiell ihre Gemeinschaft bedroht ist. So wie das ganze Land. Und vielleicht die ganze Welt. Weil alles mit allem zusammenhängt.

    John Ironmonger erzählt eine mitreissende Geschichte über das, was uns als Menschheit zusammenhält. Und stellt die wichtigen Fragen: Wissen wir genug über die Welt, in der wir leben? Was brauchen wir, um uns aufgehoben zu fühlen? Und was würdest du tun, wenn alles auf dem Spiel steht?

      



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Datenschutzerklärung | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2024
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2024