SFr. 55.50
€ 55.50
BTC 0.0075
LTC 0.492
ETH 0.101


bestellen

Artikel-Nr. 12011745


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:



Herausgeber: 
  • Ulrich Matthes
  • Peter Matic
  • Felix von Manteuffel
  • Walter Adler
  • Nina Hoss
  • Ernst Jacobi
    Autor(en): 
  • Tad Williams
  • Otherland. Das Hörspiel: Stadt der goldenen Schatten / Meer des silbernen Lichts / Berg aus schwarzem Glas / Fluss aus blauem Feuer mp3 
     

    (Musik CD)

    Übersicht
     
    Lieferstatus:   Auf Bestellung
    Veröffentlichung:  November 2011  
    Genre:  Romane, Erzählungen, Gedichte 
     
    Hörbücher, Literatur-Compact Discs (div.)
    ISBN:  9783867178198 
    EAN-Code: 
    9783867178198 
    Verlag:  Der Hörverlag 
    Einband:  Compact Disc (Audio-CD)  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 152 mm / B 141 mm / D 17 mm 
    Gewicht:  176 gr 
    Zus. Info:  4 mp3-CDs 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Weniger ist mehr - die große MP3-Aktion mit den Longsellern des Hörverlags

    Otherland - das ist ein virtuelles Universum, ein Ort kühner Träume und schlimmster Nachtmahre. Ein Bund mächtiger Firmenbosse versucht, in diesem System Unsterblichkeit zu erlangen, doch Otherland fordert dafür Opfer ... Nur eine kleine Gruppe Hacker erkennt die Gefahr und versucht sich ihr entgegenzustellen.

      



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Google Plus-Page Google+ | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2018
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2018