SFr. 23.90
€ 23.90
BTC 0.0032
LTC 0.206
ETH 0.0412


bestellen

Artikel-Nr. 2865838


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:




Autor(en): 
  • Robert Gernhardt
  • Lokal-Termin. CD 
     

    (Musik CD)

    Übersicht
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 2-7 Tagen versandfertig
    Veröffentlichung:  2003  
    Genre:  Comics 
     
    Hörbücher, Literatur-Compact Discs (div.)
    ISBN:  9783899640007 
    EAN-Code: 
    9783899640007 
    Verlag:  Audiobuch Verlag 
    Einband:  Compact Disc (Audio-CD)  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 128 mm / B 141 mm / D 8 mm 
    Gewicht:  69 gr 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Deuterratten, Kundschafterratten, Trödelratten ¿ damit hoffe ich, eine halbwegs brauchbare Typologie der (¿) Künstler aufgestellt zu haben. ¿Was taten die Dadaisten? Sie sagten, es ist egal, ob man irgendein Gepuste von sich gibt ¿ oder ein Sonett von Petrarca (¿), ob man Stiefelabsätze vergoldet oder Madonnen schnitzt: Geschossen wird doch (¿).¿ So schrieben George Grosz (Sohn eines Gastwirtes!) und Wieland Herzfelde. Norbert Gamsbart (alias Robert Gernhardt) hingegen schreibt in der Taverne Wachtelstubb einen Brief, der seiner ¿teuersten Freundin¿ antworten soll auf die Frage ¿Was soll denn der Scheiß?¿, eine pointiert formulierte Frage also, die diese sich angesichts getrockneter Blutwürste von Joseph Beuys in der Berliner Nationalgalerie gestellt hatte. Im Verlauf der Niederschrift genehmigt Gamsbart sich ¿ bis zur Schließung des Lokals - zahlreiche ¿Viertele¿ und erarbeitet dabei feinsinnige kunsthistorische und kulturanthropologische Deutungen, die zunächst von der Verbindung der Begriffe Taverne (Bild für die Klassische Antike?) und Wachtelstubb (Verweis auf die Frühromantik, auf das ¿schön Gemütliche¿?) im Wirtshausnamen ausgehen. Sodann werden - hier drängt sich eine analoge Sehweise auf die Beuys`schen Blutwürste auf - die Gegenstände der Einrichtung als weitreichende Anspielungen interpretiert (¿Land als Natur in Gestalt von Plastiktrauben¿). Eine Kuhglocke an blau-weißem Bande etwa wird als Hinweis auf den alpinen Raum, als Symbol des Berges schlechthin erkannt, um uns von dort aus ¿mit einem weiteren kunstsinnigen Jüngling bekannt zu machen, mit dem italienischen Dichter Petrarca, dem (¿) geistigen Vater der Bergsteigerei¿. Natürlich bleibt es nicht bei diesem einen Bezug. Auch auf ¿jenes Urinoir, das der junge Marcel Duchamp 1917 zum Kunstwerk erhob¿ wird verwiesen an jenem Abend, denn ¿noch versandte der Kunstkandelaber Marke ¿Tiger¿ sein unstet rötliches Licht¿.
      
     Empfehlungen... 
     Platon im Striptease-Lokal: Parodien und Travestie - (Buch)
     Platon im Striptease-Lokal: Parodien und Travestie - (Buch)
     Casiokids: Topp Stemming Pa Lokal Bar - (Musik CD)
     Internationale Bauausstellung Emscher Park: Impuls - (Buch)
     Global, lokal, digital. Fotojournalismus heute - (Buch)
     Abhandlung Über Die Ersten Erscheinungen Venerisch - (Buch)
     Aktuelle Differentialtherapie des lokal fortgeschr - (Buch)
     Das neue Dorf: Vielfalt leben, lokal produzieren, - (Buch)
     Die Bauernaufstände 1524-1526: Lokal bedingte Einz - (Buch)
     Global uppvärmning och lokal politik - (Buch)
     Weitersuchen in   DVD/FILME   CDS   GAMES   BÜCHERN   



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Google Plus-Page Google+ | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2018
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2018