SFr. 18.50
€ 18.50
BTC 0.0022
LTC 0.144
ETH 0.0271


bestellen

Artikel-Nr. 2566691


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:



Herausgeber: 
  • Ute von Kleeberg
  • Benjamin u. a. v. Britten
    Autor(en): 
  • Hans Christian Nach Andersen
  • Luigi Dallapiccola
  • Suzanne von Gesprochen von Borsody
  • Domenico Cimarosa
  • Das hässliche Entlein. CD 
     

    (Musik CD)

    Übersicht
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 4-7 Tagen versandfertig
    Veröffentlichung:  2003  
    Genre:  Musik 
     
    Hörspiel
    ISBN:  9783935261050 
    EAN-Code: 
    9783935261050 
    Verlag:  Edition See-Igel 
    Einband:  Compact Disc (Audio-CD)  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 143 mm / B 123 mm / D 12 mm 
    Gewicht:  100 gr 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    DAS HÄSSLICHE ENTLEIN, eine Märchen von Hans Christian Andersen, neu erzählt von Ute Kleeberg. Endlich platzte zuletzt auch das grosse Ei. ""Piep! Piep!"", sagte das Junge und kroch glücklich heraus. Die Entenmutter staunte: ""Es ist ein gewaltig grosses Entlein das"", sagte sie, ""keins von den anderen sieht so aus."" Geschichte von Hans Christian Andersen. Musik von Robert Bariller, Alban Berg, Benjamin Britten, Domenico Cimarosa, Gabriel Fauré, César Franck, Reinhold Glière, Arnold Schönberg; Oboe und Oboe d'amore: Alexander Ott, Klavier: Thomas Wellen, Erzählerin: Suzanne von Borsody; Klassische Musik und Sprache erzählen dieses Mal die Geschichte vom hässlichen Entlein. Wie immer haben wir viel Mühe auf die Musikauswahl verwendet und auch ganz besondere Stücke entdeckt. Aber bei dieser Produktion waren wir auch auf der Suche nach einem Wort. Was ist ein kalkuttisches Ei oder ein kalkuttisches Küken? In meinem alten Märchenbuch von Hans Christian Andersen kommt dieser Begriff vor, und ich finde ihn besonders geheimnisvoll. In den neuen Bearbeitungen von dem Märchen ist oft von einem Hühnerei oder sogar von einem Kuckucksei die Rede. - Das kann doch nicht sein?- Ist es auch nicht. In einem alten Verzeichnis von Naturalien einer wohltätigen Stiftung aus dem Jahre 1715 ist ein kalkuttischer Hahn aufgeführt und in Klammern steht dahinter: ""Das ist ein Puter."" Jetzt weiss ich es und ihr wisst es auch. Ein kalkuttisches Ei ist ein Putenei - doch ob da wirklich ein Putenküken ausschlüpft. hört selbst.! Bei allen Produktionen der Edition SEE-IGEL stammt die Musik nicht aus Archiven, sondern es handelt sich um Einspielungen ausschliesslich für diese CD. Oft sind es sogar Ersteinspielungen, d. h. die Musikstücke sind auf keinem anderen Tonträger zu hören. Die Verbindung von Musik und Sprache ist eine eigene Regie-Komposition - solitär und auf höchstem Niveau. Die Produktionen der Edition SEE-IGEL ermöglichen einen emotionalen Zugang zur klassischen Musik. Die Herzen werden berührt und neue Räume öffnen sich. Ausgezeichnet auf der hr2-Hörbuch-Bestenliste.

      



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Google Plus-Page Google+ | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2018
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2018
    Jetzt auch mit LiteCoin bestellen!