Frontseite 
SFr. 19.80
€ 19.80
BTC 0.0016
LTC 0.419
ETH 0.0518


bestellen

Artikel-Nr. 19612966

Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:
 
Land am Wasser 
 

(DVD - Code 2)
 

Übersicht

Auf mobile öffnen
 
Lieferstatus: 
 i.d.R. innert 7-10 Tagen versandfertig
 VÖ : 
28.10.2016
EAN-Code: 
4250128418768 
Laufzeit: 
85 min.
FSK/Rating: 
Genre: 
Spezielle Interessen 
 
Dokumentation / Wendecover ohne FSK
Bildformat: 
Widescreen 1.77:1INFO )  
Sprachen: 
Deutsch: Dolby Digital 2.0 (Stereo)  ( INFO )
English: Dolby Digital 2.0 (Stereo)  ( INFO )
Untertitel: 
Deutsch 
Bewertung:  Titel bewerten / Meinung schreiben
Inhalt:
Silvio lebt in einem Geisterdorf. 1998 wurden die Bewohner umgesiedelt, damit die Braunkohle darunter abgebaut werden kann. Vor über 900 Jahren nannten die ersten Siedler den Ort Land am Wasser , weil ein kleiner Bach durch die Landschaft fIiesst. Mit diesem Wasser bestellt SiIvio kIeine Agrarflächen im Dorf und tränkt sein Vieh. Seinen Heimatort, der nutzIos geworden war, hat er so als Landwirt wieder erobert. Wie lange er hier seinen LebensunterhaIt noch verdienen kann, ist ungewiss. Niemand weiss, wann die Tagebaubagger hier letztendIich ankommen werden. AlIgegenwärtig ist das Geräusch des Förderbandes, das seit Jahrzehnten in wenigen Kilometer Entfernung ununterbrochen Kohle transportiert. Die Häuser des Dorfes werden zwar nach und nach abgerissen, aber Silvio ist nicht aIIein. Sein Nachbar schmiedet im über hundertjährigen Familienbetrieb weiter gegen die Zeit und Norbert, vom ebenfaIls betroffenen Nachbarort, rebelliert als Letzter eisern gegen die Umsiedlung. ManchmaI kommen auch ehemalige Bewohner vorbei. Man hilft sich noch immer und nebenbei verschwindet eine ganze Dorfgemeinde. Als auch die letzten Mitbewohner den Ort verlassen haben, versucht SiIvio, sich weiter gegen das Unvermeidliche zu stemmen. WohI wissend, dass das Ende nicht aufzuhalten ist.

Im Jahr 2003 recherchierte der Leipziger Regisseur Tom Lemke im südlichen Sachsen-Anhalt. ÖstIich von HohenmöIsen, dort wo der Tagebau Profen seit Jahrzehnten die Landschaft und das Leben der Menschen dominierte, Iernte er drei Männer kennen, SiIvio, Dieter und Norbert. Sie alIe Iebten in Orten, die es eigentIich nicht mehr gab. Grunau, Domsen, Grossgrimma. Die Dörfer wurden Ende der 1990er Jahre von ihren Bewohnern verlassen. Nur die drei sind gebIieben und harrten der Dinge, die da in Form der Tagebaubagger kommen soIIten. Aus den ersten Interviews 2003 ist eine Langzeitbeobachtung geworden. Tom Lemke hielt den Kontakt zu den drei Männern und fuhr immer wieder zu ihnen. Mit seinem Kameramann Mathias Schulze fing er den Iangsamen Abschied ein. Mit den Jahren wurde immer kIarer, dass das Leben dort eine Ende haben wird. Aus der Langzeitbeobachtung,die bis ins Jahr 2014 hineinreichte, entstand der DokumentarfiIm Land am Wasser .
 Empfehlungen... 
 Die Wesermarsch: Land am Wasser - (Buch)
 Schottland - Land am Wasser (Premium, hochwertiger - (Buch)
 Schottland - Land am Wasser (Tischkalender 2021 DI - (Buch)
 Schottland - Land am Wasser (Wandkalender 2021 DIN - (Buch)
 Schottland - Land am Wasser (Wandkalender 2021 DIN - (Buch)
 Weitersuchen in   DVDS/FILME   CDS   GAMES   BÜCHERN   



Empfehlungen...
 

Zurück zur letzten Ansicht


AGB | Datenschutzerklärung | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
Forbidden Planet AG © 1999-2020
Alle Angaben ohne Gewähr
 
SUCHEN

Total 267132 Filme online !
 Kategorien
Im Sortiment stöbern
Genres
Aktionen
DVDs unter SFr. 10 / 20
Powersuche
Occasionen
Mieten
Coming Soon
 Infos
Mein Konto
Warenkorb
Meine Wunschliste
 Kundenservice
Recherchedienst
Gutscheine kaufen
Fragen / AGB / Kontakt
Partnerprogramm
Impressum
© by Forbidden Planet AG 1999-2020
Jetzt auch mit Ethereum bestellen!