SFr. 10.50
€ 10.50
BTC 0.0008
LTC 0.212
ETH 0.0272


vorbestellen

Artikel-Nr. 18559072


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:



Autor(en): 
  • Sven Reichardt
  • War die antiautoritäre Linke neoromantisch?: Exemplarische Beobachtungen zu alternativen Lebensformen in der Bundesrepublik Deutschland der siebziger  
     

    (Buch)

    Übersicht

    Auf mobile öffnen
     
    Lieferstatus:   Vorankündigung
    Veröffentlichung:  ANGEKÜNDIGT  
    Genre:  Geschichte / Politik / Kultur 
     
    20. Jahrhundert (1900 bis 1999 n. Chr.) / alternative Lebensformen; APO / Anarchismus / Deutsche Geschichte / 20. Jahrhundert / Deutschland / Geschichte / Kulturgeschichte / Geschichte / Sozialgeschichte / Gesellschaftliche Gruppen / Interessengruppen, Protestbewegungen und gewaltfreie Aktionen / Kulturgeschichte / Linke (politisch) / Lobby - Lobbyist / Protest - Protestbewegung / Sozial- und Kulturgeschichte / Soziale und ethische Themen / Sozialgeschichte / Sozialwissenschaften / Wissenschaft / Sozialwissenschaften
    ISBN:  9783879408429 
    EAN-Code: 
    9783879408429 
    Verlag:  Uvk Univers.-Vlg Konstanz 
    Einband:  Kartoniert  
    Sprache:  Deutsch  
    Serie:  #250 - Konstanzer Universitätsreden  
    Dimensionen:  H 33 mm / B 7 mm / D 5 mm 
    Gewicht:  41 gr 
    Seiten:  24 
    Bewertung: Keine Bewertung vor Veröffentlichung möglich.
      



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Datenschutzerklärung | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2020
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2020