SFr. 47.90
€ 47.90
BTC 0.0057
LTC 0.364
ETH 0.0689


vorbestellen

Artikel-Nr. 18453754


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:




Autor(en): 
  • Gernot Dörr
  • Konrad Francke
  • Verfahren zur Sozialversicherung: Rechtliche Ausgestaltung und systematische Ordnung 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 2 Artikel!


    Übersicht
     
    Lieferstatus:   Vorankündigung
    Veröffentlichung:  ANGEKÜNDIGT  
    Genre:  Wirtschaft / Recht 
    ISBN:  9783415056060 
    EAN-Code: 
    9783415056060 
    Verlag:  Boorberg, R. Verlag 
    Einband:  Kartoniert  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 207 mm / B 144 mm / D 15 mm 
    Gewicht:  259 gr 
    Seiten:  204 
    Illustration:  Mit Abbildungen 
    Zus. Info:  GEKL 
    Bewertung: Keine Bewertung vor Veröffentlichung möglich.
    Inhalt:
    Grundlegendes Werk zum sozialversicherungsrechtlichen Handeln Das Werk zeigt die Fülle sozialversicherungsrechtlicher Handlungsmöglichkeiten und ihre rechtliche Einbettung sowie die verfahrensrechtlichen Regelungen bei Dissensen auf (Widerspruch, Klage, Aufsichtsmassnahmen). Die Autoren behandeln auch die in Praxis und Theorie wiederkehrenden und strittigen Fragen nach der Befugnis zum Erlass von Verwaltungsakten, nach dem Umgang mit wiederholten Überprüfungsanträgen oder nach der Lösung von Behördenkonflikten. Sie gehen ausserdem auf die Informationstätigkeit der Sozialversicherungsträger und sonstiger dazu befugter und verpflichteter Stellen ein. Umfassende Themenauswahl Das Werk im Überblick: . Verwaltungsverfahren im engeren Sinne . Individuelle Administration ohne hoheitliche Sachregelung . Generell wirkendes Verwaltungshandeln . Besondere Verwaltungsorganisation . Behörden-Verkehr in Einzelfällen Im Kapitel »Verwaltungsverfahren im engeren Sinn« befassen sich die Autoren insbesondere mit dem Verwaltungsakt und seiner Korrektur, aber auch mit dem Verwaltungsverfahren nach förmlichem Rechtsbehelf und bei Vollstreckungsmassnahmen. »Individuelle Administration ohne hoheitliche Sachregelung« widmet sich: . Verwaltungsrechtlichen Willenserklärungen . Informationen von oder für Behörden . Aufnahme gestaltender Erklärungen . Ausführungshandlungen . Verfahrensakten . Umsetzung privater Rechte . Prozessualen Aktionen Im Kapitel »Generell wirkendes Verwaltungshandeln« werden zum Beispiel der Erlass von Satzungen und Verwaltungsvorschriften, der Abschluss von Normenverträgen oder die Erstellung von Haushaltsplänen erläutert. Das Kapitel »Besondere Verwaltungsorganisation« behandelt: . Sozialversicherungswahlen . Einschaltung Dritter zur Aufgabenerfüllung . Planende Vereinbarungen, z.B. Bedarfspläne in der Krankenversicherung . Schiedsverfahren Im Kapitel »Behörden-Verkehr in Einzelfällen« geht es um Themen wie die Erstattung nach Vorleistung, Amtshilfe, Aufsicht bei Selbstverwaltung und den Dissens zwischen Verwaltungsstellen.

      



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Google Plus-Page Google+ | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2018
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2018
    Jetzt auch mit Ethereum bestellen!