SFr. 27.90
€ 27.90
BTC 0.0038
LTC 0.247
ETH 0.0508


bestellen

Artikel-Nr. 17002569


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:



Herausgeber: 
  • Dieter Wolf
    Autor(en): 
  • Barbara Junge
  • Winfried Junge
  • Und wenn sie nicht gestorben sind ... Die Kinder von Golzow: Das Ende einer Langzeitbeobachtung 1961-2007 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 2 Artikel!


    Übersicht
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 4-7 Tagen versandfertig
    Veröffentlichung:  März 2018  
    Genre:  Musik 
    ISBN:  9783894728991 
    EAN-Code: 
    9783894728991 
    Verlag:  Schüren Verlag 
    Einband:  Kartoniert  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 241 mm / B 171 mm / D 12 mm 
    Gewicht:  490 gr 
    Seiten:  173 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Die filmische Langzeitdokumentation "Die Kinder von Golzow" hat mittlerweile Berühmtheit erlangt und interessierte Zuschauer in aller Welt gefunden. 1961 begonnen und 2007 beendet, wurde sie Zeugnis eines einmaligen Zeiten- und Gesellschaftswandels von historischer Dimension in unverwechselbaren Lebensläufen. Das beweisen immer neue Fernsehausstrahlungen von acht Einzelporträts, aber auch die hier dokumentierten zahllosen Vorführungen auf Festivals und Präsentationen auf allen Kontinenten.
    Barbara und Winfried Junge haben aus dem reichen biografischen Fundus die Lebenswege weiterer zehn Kinder nachgezeichnet und so diese einzigartige Chronik vollendet.
    Das erste Begleitbuch zu den Filmen, 2004 erschienen, wird nun in einem zweiten Band fortgeführt, der die vier danach produzierten überlangen Filme dokumentiert und von den schwieriger gewordenen Finanzierungs- und Produktionsbedingungen berichtet.
    Die beiden Filmemacher geben darüber hinaus einen sehr persönlichen Einblick in ihre eigene Familiengeschichte, wie sie zueinander und schliesslich über das Golzow-Projekt zur engsten Zusammenarbeit fanden, die sich nur denken lässt.
    Der Band enthält darüber hinaus eine knappe Inhaltsangabe sämtlicher vorausgegangener Filme der Golzow-Saga, eine kleine aktuelle Familienchronik der Filmkinder, ein Interview mit dem Produzenten und wirbt für einen Besuch des kleinsten Filmmuseums der Welt in Golzow/Märkisch Oderland.

      



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Google Plus-Page Google+ | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2018
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2018
    Jetzt auch mit Ethereum bestellen!