SFr. 25.50
€ 25.50
BTC 0.0032
LTC 0.192
ETH 0.0483


bestellen

Artikel-Nr. 4522203


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:




Autor(en): 
  • Elisabeth Meru
  • Pirthi Singh
  • Granthi J Singh
  • Elmar Renner
  • Sikhs und Sikhismus: Religion, Riten und der Goldene Tempel 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 2 Artikel!


    Übersicht
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 4-7 Tagen versandfertig
    Veröffentlichung:  2011  
    Genre:  Religion 
    ISBN:  9783832254278 
    EAN-Code: 
    9783832254278 
    Verlag:  Shaker Verlag 
    Einband:  Kartoniert  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 210 mm / B 146 mm / D 12 mm 
    Gewicht:  171 gr 
    Seiten:  120 
    Illustration:  22 schwarz-weiße Abbildungen 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Der Sikhismus ist aufDeutschland bezogen nichts Exotisches mehr, das fern im Panjäb seine Existenz hat, denn er existiert faktisch mitten in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz in vielen verschiedenen Städten. Es ist wichtig, dass man bei aller Herkunft und Vergangenheit nicht die Tatsachen der Gegenwart übersieht, denn für München gilt, dass der nächste Gurdwara eben nicht in Amritsar, sondern in der Neumarkter Strasse ist. Und er hat sogar etwas Deutsches angenommen: Der Gottesdienst und die verschiedenen Feste finden sonntags statt. "Sikhs und Sikhismus. Religion, Riten und der Goldene Tempel" ist eine Mischung aus Sachbuch mit recherchierten Sachverhalten, Legenden und einer Sprache, die bewusst zwischendurch die erzählende Form und das Poetische gewählt hat. Dadurch hat das Buch keinen einheitlichen Charakter, aber den soll es auch gar nicht haben. Dieses Buch hat nicht zum Ziel, einen "Gegenstand" objektiv und vollständig zu beschreiben. Sein Wert liegt darin, dass es ein authentisches Zeugnis ist, weil es von Sikhs erzählt wurde. Zum ersten Mal im deutschsprachigen Raum wird der Ablaufeines Gottesdienstes, die Hochzeits- und Totenrituale ausführlich beschrieben Und der Spaziergang durch den Goldenen Tempel ist so detailliert gestaltet, dass Sie mit dem Buch in der Hand den Weg durch das höchste Heiligtum der Sikhs in Amritsar im Panjäh in Indien nachgehen können. Die Autorin Elisabeth Meru ist bekennende Sikh. Durch die vielen Jahre, die sie in der Gemeinschaft der Sikhs verbracht hat, konnte sie tiefin die religiöse Welt der Sikhs eintauchen, und der deutschen Leserschaft Neues und Wissenswertes bringen.

      



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Google Plus-Page Google+ | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2018
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2018
    Jetzt auch mit Ethereum bestellen!