SFr. 34.90
€ 34.90
BTC 0.0041
LTC 0.259
ETH 0.062


bestellen

Artikel-Nr. 18700419


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:




Autor(en): 
  • Konrad Peter Grossmann
  • Psychotherapie mit Männern 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 2 Artikel!


    Übersicht
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 2-7 Tagen versandfertig
    Veröffentlichung:  März 2016  
    Genre:  Psychologie / Pädagogik 
    ISBN:  9783849701093 
    EAN-Code: 
    9783849701093 
    Verlag:  Carl Auer 
    Einband:  Gebunden  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 219 mm / B 136 mm / D 17 mm 
    Gewicht:  279 gr 
    Seiten:  188 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Inwiefern unterscheiden sich männliche von weiblichen Leidenszuständen? Welche Leidenszustände treten bei Männern typischerweise auf? Und wie lässt sich Therapie mit Männern idealerweise gestalten? Der Familientherapeut Konrad Peter Grossmann führt in diesem Buch einen lebendigen Diskurs über die Besonderheiten der Therapie mit Männern. In drei Kapiteln beleuchtet er sowohl Theorie als auch Praxis der therapeutischen Arbeit. Zunächst stellt er den Bezugsrahmen für biopsychosoziale Leidenszustände her: Welche männerspezifischen Faktoren tragen zur Entstehung und Aufrechterhaltung von Problemstellungen bei? Vor welchem Hintergrund wird Therapie in Anspruch genommen? Im Anschluss daran steht die Praxis der therapeutischen Arbeit mit Männern im Mittelpunkt. Hier geht es um die "männliche" Sprache, die therapeutische Beziehungsgestaltung in Form von "mitfühlender Neutralität", die Gestaltung des Therapieprozesses und damit verbundene männerspezifische Interventionspraktiken. "Männlicher Traurigkeit" gilt das Interesse im abschließenden Kapitel: Im Fokus steht die therapeutische Arbeit bei Problemstellungen wie exzessives Trinken, suizidales Verhalten, Gewalttätigkeit sowie sexuelle Problemlagen. Beispiele aus der Praxis reichern die Ausführungen an, literarische und musikalische Verweise auf Männerfiguren und männerspezifische Leidenszustände dienen der Illustration. Besonders hilfreich sind die aufgezeigten Handlungs- und Gestaltungsmöglichkeiten für die therapeutische Praxis.

      
     Empfehlungen... 
     Den Mann zur Sprache bringen: Psychotherapie mit M - (Buch)
     Weitersuchen in   DVD/FILME   CDS   GAMES   BÜCHERN   



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Google Plus-Page Google+ | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2018
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2018