SFr. 28.90
€ 28.90
BTC 0.0006
LTC 0.18
ETH 0.0207


bestellen

Artikel-Nr. 30289453


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:



Autor(en): 
  • Anne Südbeck
  • Papa Panda ist krank: Ein Kinderfachbuch für Kinder mit depressivem Elternteil 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 2 Artikel!


    Übersicht

    Auf mobile öffnen
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 4-7 Tagen versandfertig
    Veröffentlichung:  Februar 2020  
    Genre:  Kinder- / Jugendbücher 
     
    Beziehung (psychologisch, sozial) / Eltern u. Kind / Depression (psychologisch) / Eltern-Kind-Beziehung / Frühe Kindheit / Frühkindliche Bildung / Kind / Eltern-Kind-Beziehung / Kind / Medizin, Pflege, Ernährung / Kinder- u. Jugendliteratur / Kindersachbuch / Kinder/Jugendliche# Sachbuch / Kindergesundheit / Kinderpsychotherapie / Medizin / Ratgeber (allgemein) / Psychische Erkrankung / Depression / Psychotherapie / Kinderpsychotherapie / Jugendpsychotherapie / Psychotherapie; Bewältigung; Angst; Psychisch Kranke; Psychiatrie; Depression
    ISBN:  9783863215293 
    EAN-Code: 
    9783863215293 
    Verlag:  Mabuse-Verlag GmbH 
    Einband:  Gebunden  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 246 mm / B 173 mm / D 12 mm 
    Gewicht:  375 gr 
    Seiten:  80 
    Illustration:  durchgängig farbig illustriert 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Der junge Pandabär Paul lebt mit seinen Eltern und seinem kleinen Bruder in den Bambuswäldern. Er liebt es, mit seinem Vater zu spielen. Doch in letzter Zeit will Papa nicht mehr spielen, er hat zu gar nichts mehr Lust. Die Eltern streiten sich jetzt oft. Paul hat Angst, dass Papas seltsames Verhalten seine Schuld sein könnte. Doch als er seiner Mutter davon erzählt, erklärt sie ihm, dass Papa krank ist. Er hat eine Depression. Das Buch richtet sich an Kinder ab vier Jahren, bei denen ein Elternteil an einer Depression erkrankt ist. Es bearbeitet insbesondere die Angst von Kindern, schuld am Verhalten der Eltern zu sein. Abgerundet durch einen Fachteil bietet es für Bezugspersonen die Möglichkeit, die psychische Erkrankung und damit verbundene Fragen und Ängste achtsam zu thematisieren.

      



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Datenschutzerklärung | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2021
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2021