SFr. 69.00
€ 69.00
BTC 0.0091
LTC 0.599
ETH 0.1203


bestellen

Artikel-Nr. 4850516


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:




Autor(en): 
  • Peter Stemmer
  • Normativität: Eine ontologische Untersuchung 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 3 Artikel!


    Übersicht
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 4-7 Tagen versandfertig
    Veröffentlichung:  2015  
    Genre:  Philosophie 
    ISBN:  9783110200355 
    EAN-Code: 
    9783110200355 
    Verlag:  Gruyter, Walter de GmbH 
    Einband:  Kartoniert  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 209 mm / B 137 mm / D 23 mm 
    Gewicht:  433 gr 
    Seiten:  370 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Menschen sind Lebewesen, die überlegen können und die aufgrund von Überlegungen ihr Verhalten bestimmen können. Wer überlegt, bezieht sich auf Elemente der Wirklichkeit, die dafür oder dagegen sprechen, etwas zu tun, und die auf eine spezifische Weise dazu nötigen, so oder anders zu handeln. Das Buch untersucht diese normative Wirklichkeit und ihre Ontologie. Normativität gibt es nicht in der von uns unabhängigen Wirklichkeit. Wie kommt sie dann in die Welt? Was sind ihre Existenzbedingungen? Wie entsteht der normative Handlungsdruck? Zentrale Untersuchungsgegenstände sind Gründe und Normen: was sie sind, was ihre Existenzbedingungen sind und was ihre normative Kraft ausmacht. Und wie entstehen komplexere normative Phänomene, wie z. B. dass man zu etwas verpflichtet ist oder auf etwas Anspruch hat? Was sind die Existenzbedingungen von normativem Status, die einen zu bestimmten Handlungen berechtigen, ermächtigen, verpflichten? Wie kommt es zum Phänomen institutioneller Macht, die man nicht aufgrund physischer Überlegenheit, sondern infolge einer normativen Position über andere Menschen hat? Und von welcher Art ist die spezifisch moralische Normativität?

      
     Empfehlungen... 
     Praktisches Denken und Normativität - (Buch)
     Komparation und Normativität. Kurze Darstellung de - (Buch)
     Normativität als linguistische Schnittstelle: Unte - (Buch)
     Die Entwicklungslogik der Normativität: Probleme u - (Buch)
     Moral, Normativität und Wahrheit: Zur neueren Deba - (Buch)
     Normativität im Konflikt: Zum Verhältnis von relig - (Buch)
     Soziogenese der Normativität: Zur Emergenz eines n - (Buch)
     Studien zur Governanceethik: Bd. 3 - Normativität - (Buch)
     Ambivalenzen der Normativität in kritisch-feminist - (Buch)
     Arbeit, Handlung, Normativität: Theorien des Histo - (Buch)
     Weitersuchen in   DVD/FILME   CDS   GAMES   BÜCHERN   



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Google Plus-Page Google+ | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2018
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2018
    Jetzt auch mit Ethereum bestellen!