SFr. 14.50
€ 14.50
BTC 0.001
LTC 0.228
ETH 0.0135


bestellen

Artikel-Nr. 33361822


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:


Herausgeber: 
  • Wolf-Dieter Pfennig
    Autor(en): 
  • Klaus Brink
  • Narziss und Echo von Ovid: Neu erzählt von Klaus Brink 
     

    (Buch)

    Übersicht

    Auf mobile öffnen
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 5-10 Tagen versandfertig
    Genre:  Romane, Erzählungen, Gedichte 
    ISBN:  9783347421691 
    EAN-Code: 
    9783347421691 
    Verlag:  tredition 
    Einband:  Kartoniert  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 190 mm / B 120 mm / D 3 mm 
    Gewicht:  62 gr 
    Seiten:  48 
    Zus. Info:  Paperback 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Ein bildschöner Jüngling, ein hübsches Mädchen, das ihn begehrt, ein geheimnisvolles Liebesgeflüster, dann Verachtung und Demütigung - doch auch Verzeihung. "Narziss und Echo" ist eine antike Sage, an deren Ende die Narzisse steht, safrangelb um die Mitte und besetzt mit weiss schimmernden Blättern. Der Autor Klaus Brink hat die Geschichte von Narziss und Echo neu erzählt. Im Original des berühmten römischen Dichters Ovid heisst die Geschichte »Narcissus und Echo«. Ovid hatte dies selbstverständlich in lateinischer Sprache geschrieben. Und zwar in seinem grossen Werk »Metamorphosen«. Die Erzählung »Narcissus und Echo« ist darin nur ein kleines Kapitel, doch es gibt kaum ein schöneres. Im vorliegenden Buch ist die deutsche Übersetzung der Geschichte in flüssig lesbaren und verständlichen Sätzen neu erzählt worden. Das geschieht in weniger schwieriger Sprache wie der anstrengenden Übersetzung von Johann Heinrich Voss vom Latein ins Deutsche. So können Kinder, Jugendliche und Erwachsene (!) besser lesen und verstehen, was diese Geschichte erzählen will. Ja, auch Erwachsene sind eine Zielgruppe, denn sie werden hier Ovids so traurig-schöne Erzählung lesen, wie sie diese womöglich in ihrer Jugend, in der Schule, nie "beigebracht" bekommen hatten. Leitfaden für diese Neuerzählung war »Narcissus und Echo« in Ovid, "METAMORPHOSEN", in der Übertragung von Johann Heinrich Voss, insel taschenbuch 1237, 8. Auflage 2014, im Insel Verlag, Frankfurt am Main und Leipzig. Der Autor Klaus Brink hat die schwierige und sprachlich sehr anspruchsvolle Übersetzung von Voss (vor mehr als 200 Jahren) neu erzählt. Das Ziel ist, dass der Leser oder der Vorleser nicht bei jeder Zeile innehalten muss, um zu rätseln oder zu erklären, was Ovid und der Übersetzer Voss gemeint haben könnten. Das Buch wurde illustriert von Wolf-Dieter Pfennig. Er hat an der Kunsthochschule in Berlin Weissensee studiert und arbeitet als Maler, Grafiker, Illustrator und Plakatgestalter.

      
     Empfehlungen... 
     Narziss und Echo von Ovid: Neu erzählt von Klaus B - (Buch)
     Narziss und Echo von Ovid: Neu erzählt von Klaus B - (Buch)
     Narziss und Echo von Ovid: Neu erzählt von Klaus B - (Buch)
     Weitersuchen in   DVD/FILME   CDS   GAMES   BÜCHERN   



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Datenschutzerklärung | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2022
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2022