SFr. 65.00
€ 65.00
BTC 0.0014
LTC 0.395
ETH 0.0445


bestellen

Artikel-Nr. 30190873


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:


Herausgeber: 
  • Jacques Le Goff
  • Birgit Lamerz-Beckschäfer
  • Bernadette Ott
  • Andreas Bredenfeld
  • Dagmar Klotz
  • Menschen des Mittelalters: Von Augustin bis Jeanne d'Arc 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 3 Artikel!


    Übersicht

    Auf mobile öffnen
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 4-7 Tagen versandfertig
    Veröffentlichung:  März 2020  
    Genre:  Geschichte / Politik / Kultur 
     
    Christentum / Christi Geburt bis 1500 nach Chr. / Europa / Europa / Geschichte, Kulturgeschichte / Kunst, allgemein / Mittelalter / Philosophie / Philosophiegeschichte / Philosophiegeschichte / Weltreligionen / Christentum
    ISBN:  9783806240696 
    EAN-Code: 
    9783806240696 
    Verlag:  wbg Theiss 
    Einband:  Gebunden  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 246 mm / B 176 mm / D 43 mm 
    Gewicht:  1613 gr 
    Seiten:  448 
    Illustration:  170 farbige Abbildungen 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:

    Herrscher, Gelehrte, Kleriker - Menschen, die das Mittelalter prägten

    Wer waren Wilhelm der Eroberer, Dante Alighieri oder die Heilige Elisabeth von Thüringen? Welche Ereignisse haben ihr Schicksal geformt? Und welche Wirkung hatten sie auf die Gesellschaft? Der französische Historiker Jacques Le Goff und ein Team ausgewiesener Experten stellen Ihnen Schlüsselfiguren des Mittelalters vor. Darunter sind Herrscher und Päpste, Theologen und Ketzer, Schriftsteller und Entdecker. Und Frauen mit grossem Einfluss!

    Im Leben dieser Zeitzeugen spiegeln sich die Bedeutung von Familie und Kirche, der Umgang mit Krankheiten und die Organisation der Ständegesellschaft wider.

    • Mehr als 100 Biografien berühmter Persönlichkeiten über einen Zeitraum vom 4. bis zum 15. Jahrhundert
    • Mit 170 zeitgenössischen Abbildungen aus der Kunstgeschichte
    • Das höfische Leben am Beispiel von Königen, Kaisern und Adeligen: Karl der Grosse, Richard Löwenherz und der edle Ritter Snorri Sturluson
    • Herausragende Päpste wie Gregor der Grosse und Geistliche als moralische Autoritäten: Martin von Tours, Franz von Assisi und Bernhard von Clairvaux
    • Bedeutende Frauen des Mittelalters: Hildegard von Bingen, Königin Eleonore von Aquitanien und Mathilde von Canossa
    • Reisen im Mittelalter auf den Spuren berühmter Entdecker: Marco Polo, Heinrich der Seefahrer und Christoph Kolumbus

    Das Mittelalter: kein finsteres Zeitalter, sondern eine Epoche der Kreativität

    Das Bild vom Mittelalter als einer fortschritts- und bildungsfeindlichen Zeit ist ein Mythos. Besonders das Hochmittelalter sticht hervor: durch die wachsende Bedeutung der Städte als Zentren der Gelehrsamkeit, mit dem Bau eindrucksvoller Kathedralen und der Gründung vieler Universitäten.

    Dieses Buch wirft ein neues Licht auf diese Epoche und seine Menschen und zeigt Ihnen das Mittelalter als schöpferisches, dynamisches Zeitalter!

      



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Datenschutzerklärung | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2021
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2021
    Jetzt auch mit BitCoin bestellen!