SFr. 66.00
€ 66.00
BTC 0.0052
LTC 1.31
ETH 0.1762


bestellen

Artikel-Nr. 18559370


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:


Herausgeber: 
  • Sabine Weiland
  • Lena Partzsch
  • Macht und Wandel in der Umweltpolitik: ZPol Sonderband 2015 II 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 2 Artikel!


    Übersicht

    Auf mobile öffnen
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 4-7 Tagen versandfertig
    Veröffentlichung:  2016  
    Genre:  Geschichte / Politik / Kultur 
     
    Anthropogener Treibhauseffekt; Antonio Gramsci; Energie; Landwirtschaft; Max Weber; N3 - N3-Rabatt; Soft Power / Politik und Staat / Umwelt / Politik, Wirtschaft, Planung / Umweltwissenschaften, Umwelttechnik
    ISBN:  9783848719693 
    EAN-Code: 
    9783848719693 
    Verlag:  Nomos Verlagsges.MBH + Co 
    Einband:  Kartoniert  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 226 mm / B 153 mm / D 17 mm 
    Gewicht:  394 gr 
    Seiten:  239 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Wie hängen Macht und Wandel zusammen? Welche Arten von Macht fördern oder verhindern Wandel? Der Sonderband diskutiert diese Fragen am Beispiel der Umweltpolitik als einem Feld, für das die Notwendigkeit zum Wandel angesichts von Klimaveränderungen und persistenten Umweltproblemen offensichtlich ist. Als Heuristik zum Verständnis von Wandel (und Stillstand) in der Umweltpolitik werden die drei Kategorien ,power over' (Zwang und Manipulation), ,power to' (Gestaltungsfähigkeit) und ,power with' (gemeinsames Handeln) verwendet, die als in der Praxis bestehende Formen der Machtausübung jedoch miteinander verbunden sind. Die Beiträge zeigen, dass Wandel immer ein ,machtgeladener' Prozess ist, in dem die Dimensionen der Macht unterschiedliche Funktionen einnehmen: Während ,power to' und ,power with' häufig den Anstoss zu einem umweltpolitischen Wandel und zur Emanzipation ,grüner' Ideen und Werte geben, ist ,power over' gerade bei der Durchsetzung des Wandels eine wichtige Ressource. Mit Beiträgen von: Philipp Altmann, Achim Brunnengräber, Doris Fuchs, Katharina Glaab, Daniel Häfner, Christiane Hubo, Andrea Knierim, Max Krott, Alexandra Lindenthal, Henning Möldner, Lena Partzsch, Birgit Peuker, Philipp Wallmeier und Sabine Weiland.

      



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Datenschutzerklärung | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2020
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2020
    Jetzt auch mit BitCoin bestellen!