SFr. 18.90
€ 18.90
BTC 0.0004
LTC 0.065
ETH 0.0052


bestellen

Artikel-Nr. 5767103


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:



Autor(en): 
  • Benjamin Klug
  • Klassische Grundlagen und Theorierichtungen der Sozialisation: Definition und Vergleich der wichtigsten und grundlegenden Sozialisationstheorien von P 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 2 Artikel!


    Übersicht

    Auf mobile öffnen
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 14-24 Tagen versandfertig
    Veröffentlichung:  2008  
    Genre:  Psychologie / Pädagogik 
    ISBN:  9783640197859 
    EAN-Code: 
    9783640197859 
    Verlag:  GRIN Publishing 
    Einband:  Kartoniert  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 210 mm / B 148 mm / D 1 mm 
    Gewicht:  45 gr 
    Seiten:  20 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:

    Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, Note: 2,0, Universität der Bundeswehr München, Neubiberg (Institut für Pädagogik), Veranstaltung: Theorien und Forschung zu Erziehung und Sozialisation I, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch welche Prozesse werde ich Teil der Gesellschaft und damit ein Teil des Ganzen? Wie und warum werden Kinder gesellschaftliche Subjekte mit klaren Rollenverständnissen? Was für Rollenerwartungen hat die Gesellschaft an mich? Dies alles sind zentrale Fragestellungen der Sozialisationsforschung, welche nach den Auswirkungen sozialer Strukturen und Prozesse auf die individuelle Entwicklung fragt. Zur Untersuchung und Erklärung des Sozialisationsprozesses, mit dem die Entstehung und Entwicklung der Persönlichkeit in Abhängigkeit von der gesellschaftlich vermittelten sozialen und materiellen Umwelt erfasst wird,1 sind vor allem soziologisch traditionelle Theorien elementar und ausschlaggebend. Die wichtigsten Theorien stellen dabei Parsons systemtheoretisches Konzept, das handlungstheoretische Konzept von Mead und das gesellschaftstheoretische Konzept von Habermas dar, sie beleuchten jedoch bei der Erklärung von Sozialisation alle unterschiedlichen Mechanismen. Im Mittelpunkt meiner Hausarbeit sollen nun die verschiedenen Theorien zur Erklärung des Sozialisationsprozesses in ihren Kernaussagen dargestellt, ihre verschiedenen Kernaussagen herausgearbeitet sowie Vor- und Nachteile dieser aufgezeigt werden. Dazu werde ich im Folgenden auf den Begriff der Sozialisation näher eingehen und dessen Bedeutung kurz erklären. Im Anschluss daran werde ich die drei Theorien von Parsons, Mead und Habermas aufzeigen und ihre verschiedenen und aufeinander aufbauenden Konzepte darstellen um im Anschluss daran in einer kritischen Auseinandersetzung mit diesen Theorien ihre Vor- und auch Nachteile hinsichtlich der Erklärung von Sozialisationsprozessen aufzuzeigen. [...]

      



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zur├╝ck zur letzten Ansicht


    AGB | Datenschutzerklärung | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2021
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2021
    Jetzt auch mit LiteCoin bestellen!