SFr. 19.90
€ 19.90
BTC 0.0026
LTC 0.155
ETH 0.0404


bestellen

Artikel-Nr. 18443035


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:




Autor(en): 
  • Benny Kuder
  • James Bond als Beispiel für Product Placement als Marketinginstrument 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 2 Artikel!


    Übersicht
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 5-10 Tagen versandfertig
    Genre:  Wirtschaft / Recht 
    ISBN:  9783668049277 
    EAN-Code: 
    9783668049277 
    Verlag:  GRIN Publishing 
    Einband:  Geheftet  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 211 mm / B 123 mm / D 12 mm 
    Gewicht:  46 gr 
    Seiten:  20 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,0, Hochschule der Medien Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Produktion von Filmen und Serien wird immer teurer. Um die Finanzierung solcher Projekte zu ermöglichen greifen Produzenten auf ein Marketinginstrument zurück, welches die Schnittmenge zwischen Unterhaltung und Werbung bildet. Das Product Placement oder auch Produktplatzierung genannt, bietet Unternehmen die Möglichkeit eigene Produkte und Dienstleistungen in Filmen, Serien oder Musikvideos werbewirksam zu platzieren oder zu erwähnen. "Ich heiße Bond - James Bond" ist das wohl bekannteste Zitat, des von Ian Fleming erfundenen britischen Geheimagenten James Bond. Bereits seit dem ersten Kinofilm "Dr. No" im Jahr 1962 machen Unternehmen bis heute vom Product Placement gebrauch. Deshalb ist die James-Bond-Filmreihe geradezu prädestiniert, um die Entwicklung des Product Placement darzustellen. Diese Hausarbeit beschäftigt sich mit der Wirkungsweise und der Werbewirkung des Product Placement am Beispiel der bisher erschienenen James Bond Filme. Der inhaltliche Aufbau gestaltet sich wie folgt. Das zweite Kapitel widmet sich der Definition und Entwicklung des Product Placement, Abgrenzung zur Schleichwerbung, den rechtlichen Rahmenbedingungen und die Einordung in den Marketing-Mix. Außerdem werden die Ziele und verschiedene Formen des Product Placement beschrieben. Im dritten Kapitel wird die Wirkung der platzierten Produkte und Dienstleistungen untersucht. Des Weiteren werden die Kosten dieser Platzierungen dargestellt.

      



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Google Plus-Page Google+ | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2018
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2018