SFr. 22.90
€ 22.90
BTC 0.0006
LTC 0.148
ETH 0.0099


bestellen

Artikel-Nr. 23553160


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:



Autor(en): 
  • Peter Walther
  • Hans Fallada: Die Biographie 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 3 Artikel!


    Übersicht

    Auf mobile öffnen
     
    Lieferstatus:   Auf Bestellung
    Veröffentlichung:  Februar 2018  
    Genre:  Architektur, Archäologie, Kunst 
     
    "Bauern, Bonzen und Bomben" / "Hoppelpoppel, wo bist du?" / Alkohol / Anna Issel / Aufbau Verlag / Berkenbrück / Berlin / Biographie / Bürgermeister / Carwitz / Denunziation / Der Alpdruck / Der eiserne Gustav / Der Trinker / Deutsche Literatur / Deutschland / Deutschsprachige Literatur / Duell / Erste Hälfte 20. Jahrhundert (1900 bis 1950 n. Chr.) / Fallada / Feldberg / Gefängnis / Greifswald / Haft / Hamburg / Hans Fallada / Innere Emigration / Jeder stirbt für sich allein / Kleiner Mann – was nun? / Kulturbund / kulturelle Erneuerung / Leben / Literaturwissenschaft# 1900 bis 2000 / Mecklenburg / Morphinist / Morphium / Neue Sachlichkeit / Neuenhagen / Neumünster / Rausch / Rezeptionsgeschichte / Rowohlt Verlag / Rudolf Ditzen / Rügen / Sanatorium / Schriftsteller / Sucht / Ursula Loesch / Weimarer Republik / Weltautor / Wer einmal aus dem Blechnapf frißt / Werk / Wiederentdeckung / Wolf unter Wölfen / Zensur / Zweiter Weltkrieg
    ISBN:  9783746634166 
    EAN-Code: 
    9783746634166 
    Verlag:  Aufbau TB 
    Einband:  Kartoniert  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 205 mm / B 133 mm / D 41 mm 
    Gewicht:  567 gr 
    Seiten:  527 
    Illustration:  2 x 16 Seiten Bildteil 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    »Die Geschichte eines hochbegabten Selbstzerstörers.« Thomas Hüetlin, Der Spiegel. Populär war er schon immer, mittlerweile erkennt man seinen weltliterarischen Rang: Der Autor Hans Fallada wurde in den letzten Jahren noch einmal völlig neu entdeckt. Es ist Zeit, sich auch seiner Biographie neu zu nähern und das reiche, bislang unerschlossene Material auszuwerten. So schärfen sich selbst für den Kenner die Konturen und schliessen sich die Lücken. Hier der von seinen Dämonen bedrängte Künstler, Frauenheld, Opportunist, Ex-Sträfling und Morphinist, dort der respektierte Landwirt, liebende Familienvater, sich unter Lebensgefahr vom Alptraum des Dritten Reichs freischreibende Nazi-Gegner - die dramatische Biographie einer zerrissenen Persönlichkeit. »Unfassbar material- und detailreich.« Jens Bisky, Süddeutsche Zeitung. »Die hervorragende Biographie eines zerrissenen und faszinierenden Menschen und Künstlers.« Friedmar Apel, F. A. Z. In den letzten Jahren sind zahlreiche Dokumente aufgetaucht, die ein neues Licht auf Falladas Leben werfen. Sie kamen erst spät in die Archive oder waren bislang gesperrt. Der Biograph Peter Walther hat sie gesichtet und kann nun ganze Lebensabschnitte und Ereignisse genauer und farbiger als bisher ausleuchten: Falladas Lehrjahre als Gutseleve, die Monate des Reichsarbeitsdienstes und das tragische Ende der Ehe mit seiner ersten Frau Suse. Falladas Leben kann nun dicht an den Quellen neu erzählt werden. Als 1932 mit »Kleiner Mann - was nun?« sein erster Welterfolg erscheint, liegt ein bewegtes Leben hinter ihm: Psychiatriezeiten und Gefängnisaufenthalte, Arbeit als Annoncenjäger und Lokaljournalist. Im Dritten Reich schwankt er lange zwischen Weltflucht und Anpassung. Vor Kriegsende entsteht seine politische Abrechnung mit den Nazis, in der Stunde null sein Buch über den Widerstand eines Arbeiterehepaares gegen das Hitler-Regime: »Jeder stirbt für sich allein« wird erst sechs Jahrzehnte später ein Welterfolg und Falladas einzigartiges Vermächtnis. »Packend und detailliert erzählt Peter Walther dieses schier unglaubliche Leben.« Natascha Geier, Kulturjournal (NDR) »So detailreich sind Aufschwünge und Abstürze Falladas, sind die Begleitumstände seines Werks bisher nicht geschildert worden.« Jens Bisky, Süddeutsche Zeitung.
      
     Empfehlungen... 
     Fallada: Letztes Kapitel - Filmwerke - (DVD - Code 2)
     In meinem fremden Land: Gefängnistagebuch 1944 - (Buch)
     Ein Mann will nach oben: Die Frauen und der Träume - (Buch)
     Ein Mann will nach oben: Die Frauen und der Träume - (Buch)
     Kleiner Mann – was nun?: Roman. Gelesen von Arnold - (Musik CD)
     Der eiserne Gustav: Roman - (Buch)
     Lilly und ihr Sklave: Mit unveröffentlichten Erzäh - (Buch)
     Kleiner Mann – was nun?: Roman. Erstmals in der Or - (Buch)
     Stellt der "eiserne Gustav" eine zum Nationalsozia - (Buch)
     Der eiserne Gustav - (Buch)
     Weitersuchen in   DVD/FILME   CDS   GAMES   BÜCHERN   



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Datenschutzerklärung | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2021
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2021