SFr. 86.00
€ 86.00
BTC 0.0028
LTC 0.715
ETH 0.0747


bestellen

Artikel-Nr. 17436255


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:


Herausgeber: 
  • Ulrike Jekutsch
  • Glaubensfragen. Religion und Kirche in der polnischen Literatur des 20. Jahrhunderts 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 3 Artikel!


    Übersicht

    Auf mobile öffnen
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 4-7 Tagen versandfertig
    Veröffentlichung:  2011  
    Genre:  Religion 
     
    20. Jahrhundert (1900 bis 1999 n. Chr.) / 20. Jahrhundert; Czeslaw Milosz; Janusz Pasierb; Karol Wojtyla; Literaturgeschichte; Olga Tokarczuk; Polen; Rezeption; Slavistik; Übersetzung / Geschichte / Katholizismus / Polen / Religion, allgemein / Religiöse Aspekte / Römische Kirche / Zwanzigstes Jahrhundert
    ISBN:  9783447064545 
    EAN-Code: 
    9783447064545 
    Verlag:  Harrassowitz Verlag 
    Einband:  Kartoniert  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 241 mm / B 174 mm / D 23 mm 
    Gewicht:  523 gr 
    Seiten:  305 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Die in dem von Ulrike Jekutsch herausgegebenen Sammelband vereinten 19 Beiträge sind aus der deutsch-polnischen Konferenz "Glaubensfragen im 20. Jahrhundert" der Universitäten Szczecin und Greifswald 2005 hervorgegangen und widmen sich dem Umgang mit religiöser und kirchlicher Thematik und Funktionalisierung in der polnischen Literatur des 20. Jahrhunderts. Sie reflektieren das Verhältnis von Religion und Literatur, das Problem des "Schwindens der Religion" und der Säkularisierung einerseits und der Erarbeitung einer neuen religiösen Semantik der Poesie andererseits im Werk geistlicher und weltlicher Autoren (Karol Wojtyla, Janusz Pasierb, Czeslaw Milosz, Olga Tokarczuk u.a.). Dabei behandeln die Beiträge Fragen der übersetzerischen Rezeption polnischer religiöser Poesie im Deutschen, die Bedeutung der katholischen Kirche im sozialistischen Polen, Textstrategien in geistlichen Autobiographien und deutsche Zensurpraktiken gegenüber polnischen religiösen Symbolen.

      



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zur├╝ck zur letzten Ansicht


    AGB | Datenschutzerklärung | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2021
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2021
    Jetzt auch mit Ethereum bestellen!