SFr. 21.50
€ 21.50
BTC 0.0028
LTC 0.172
ETH 0.0442


bestellen

Artikel-Nr. 2820026


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:



Herausgeber: 
  • Rosemarie Tietze
    Autor(en): 
  • Andrej Bitow
  • Geschmack 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 2 Artikel!


    Übersicht
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 2-7 Tagen versandfertig
    Veröffentlichung:  2004  
    Genre:  Romane, Erzählungen, Gedichte 
     
    Russische SchriftstellerInnen# Werke (div.)
    ISBN:  9783518416419 
    EAN-Code: 
    9783518416419 
    Verlag:  Suhrkamp 
    Einband:  Kartoniert  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 221 mm / B 131 mm / D 14 mm 
    Gewicht:  178 gr 
    Seiten:  84 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Abgeschnitten von der westlichen Moderne, die ihm nur vom Hörensagen bekannt war, hat Andrej Bitow Anfang der sechziger Jahre den stream of consciousness für die russische Literatur neu erfunden. Die unerwartete Frische und Kühnheit dieses Verfahrens bezeugt die jetzt erstmals ins Deutsche übersetzte Novelle Geschmack: ein Eindruck wie beim Hören alter Coltrane-Platten.Der Bauingenieur Alexej Monachow, ein melancholischer Durchschnittsbürger, sitzt im Zug von Leningrad nach Moskau. Das Pulsieren der Landschaft vor dem Fenster, das Gefühl, dass sein Leben nichts Neues mehr bringen wird, Neues schlechthin niemals sein wird, plötzliche Eingebungen, aufblitzende Ahnungen, gleich wieder fortgerissen wie Treibgut im Bewusstseinsstrom - so jagt der arme Held durch die wenigen Tage, die wir mit ihm erleben: in der Datschengegend Peredelkino, am Grab Pasternaks, bei der Beerdigung einer alten Verwandten.Monachow ist ein Suchender, ein Mensch, für den die Kluft zwischen Rolle und au-thentischem Sein immer tiefer wird. Der »letzte lebendige Sinn, der ihm noch zur Verfügung steht« ist ein Geschmack im Mund - eklig, aber unabweisbar, die Gewissheit, in der äussersten Selbstentfremdung sich selbst noch nah zu sein. Monachows Pirogge am Bahnhofsbüfett hat nicht weniger metaphysische Würde als die Madeleine, die Marcel Proust eine Menschheitsepoche früher in eine Tasse Lindenblütentee tauchte.

      
     Empfehlungen... 
     Fettes Brot: Außen Top Hits, Innen Geschmack (2 Disc) - (Musik LP)
     Sous-Vide & Dampfgaren: 100 Rezepte für vollen Ges - (Buch)
     Geschmack von Rost und Knochen, Der (ADIP) - (DVD - Code 2)
     Jennifer's Body: Jungs nach ihrem Geschmack - Steel Edition - (BLU-RAY)
     Der Geschmack von Salz und Honig - (Buch)
     Geschmack von Apfelkernen, Der - (DVD - Code 2)
     Jennifer's Body: Jungs nach ihrem Geschmack - (DVD - Code 2)
     Rust and Bone - (DVD - Code 2)
     Rust and Bone - (BLU-RAY)
     Geschmack von Apfelkernen, Der - (BLU-RAY)
     Weitersuchen in   DVD/FILME   CDS   GAMES   BÜCHERN   



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Google Plus-Page Google+ | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2018
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2018
    Jetzt auch mit Ethereum bestellen!