SFr. 23.90
€ 23.90
BTC 0.0005
LTC 0.142
ETH 0.0074


bestellen

Artikel-Nr. 10153060


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:


Herausgeber: 
  • Quelle: Wikipedia
  • Gebrauchshund: Kampfhund, Schlittenhund, Diensthund, Diensthunde in Konzentrationslagern, Schule für Diensthundewesen der Bundeswehr, Schutzhund, Corp 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 2 Artikel!


    Übersicht

    Auf mobile öffnen
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 14-24 Tagen versandfertig
    Genre:  Geschichte / Politik / Kultur 
    ISBN:  9781159002664 
    EAN-Code: 
    9781159002664 
    Verlag:  Books LLC, Reference Series 
    Einband:  Kartoniert  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 246 mm / B 189 mm / D 2 mm 
    Gewicht:  108 gr 
    Seiten:  44 
    Zus. Info:  Paperback 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Quelle: Wikipedia. Seiten: 44. Kapitel: Kampfhund, Schlittenhund, Diensthund, Diensthunde in Konzentrationslagern, Schule für Diensthundewesen der Bundeswehr, Schutzhund, Corpshund, Blindenführhund, Herdenschutzhund, Reiter- und Diensthundführerstaffel Hannover, Mantrailing, Therapiehund, Laufhund, Wachhund, Zughund, Kuhhund, Hundestaffel, Suchtmittelspürhund, Epilepsiehund, Terrier, Retriever, Turnspit Dog, Sennenhund, Fährtenhund, Anzeigeverhalten, Europäischer Schlittenhund, Schäferhund, Hirtenhund, Panzerabwehrhund, Leistungshüten, Gehörlosenhund, Gebrauchshundeprüfung, Assistenzhund, Diabetikerwarnhund, Königsberger Paukenhund, Bullenbeißer, Arbeitshund, Hütehund, Schussfestigkeit, Begleithund, Sprengstoffspürhund, Apportieren, Hofhund, Deutscher Verband der Gebrauchshundsportvereine, Hundeführer, Treibhund, Rattler, Ratonero. Auszug: Als Schlittenhund bezeichnet man jeden Hund, der vor einen Hundeschlitten gespannt wird, um diesen mittels Geschirr und Leinen zu ziehen. Schlittenhunde müssen ausdauernd und kältebeständig sein. Hundeschlitten Beringinsel 1892Wo und wann Hunde erstmals als Zugtiere für Schlitten verwendet wurden, ist unbekannt. Vermutet wird jedoch, dass dies im nördlichen Sibirien, dessen indigene Völker auf eine lange Tradition winterlicher Reisen zurückblicken, vor jedem anderem Zugtiereinsatz erfolgte. Heute gibt es mehrere Hunderassen, die speziell als Schlittenhunde verwendet werden, obwohl jede mittelgroße Rasse dazu geeignet ist, einen Schlitten zu ziehen. So nahm vor einigen Jahren beispielsweise ein Gespann von reinrassigen Pudeln am Iditarod-Rennen teil. Allerdings nahm der Teilnehmer das Gespann nach zwei Renntagen aus dem Rennen, da das Pudelfell den damaligen Witterungsverhältnissen nicht angepasst war. Gespannfahrer (so genannte Musher) nutzen häufig andere als die typischen Schlittenhunderassen oder Mischlinge als Gespanntiere. Während der Zeit des Klondike-Goldrausches waren Mischlingsgespanne sogar die Regel. Die typischen Schlittenhunderassen erschienen in den nördlichen Regionen etwa 100 v. Chr. und entwickelten sich in den einzelnen Volksstämmen bis zu ihrer heutigen Homogenität. Der sogenannte Hundeäquator in Grönland diente der Verhinderung einer Einkreuzung unerwünschter Eigenschaften. Nach den einzelnen Volksstämmen erhielten sie verschiedene Namen, so wurde der Hund in Sibirien "Siberian Husky" und der Hund der Malamuten "Alaskan Malamute" genannt. 1926 stellte der "American Kennel Club" den Standard für den Malamute auf. In seiner ursprünglichen Heimat ist der Malamute für Schlittenrennen sehr beliebt. Die typischen Rassen haben raues, gerades und dicht anliegendes Deckhaar mit dichter, weicher Unterwolle, sie werden bis zu 70 cm groß und bis zu 45 kg schwer. Mitte des 20. Jahrhunderts, als Schlittenhunderennen an öffentlichem Interesse verloren, erfolgte

      
     Empfehlungen... 
     Der vitale Hund - Das Ernährungsbuch vom Tierarzt: - (Buch)
     Auf der Schweissfährte: Ausbildung und Führung des - (Buch)
     Der Jagdgebrauchshund: Erziehen - Abrichten - Führ - (Buch)
     Darum Bracken!: Der ideale Hund für Bewegungsjagd - (Buch)
     Hund auf Rezept: Warum Hunde gesund für uns sind - (Buch)
     Hunde - die besseren Jäger: Rassen, Ausbildung, Ja - (Buch)
     Mantrailing - das Arbeitsbuch: Für jeden Hundetyp - (Buch)
     Das Therapiehunde-Team: Ein praktischer Wegweiser - (Buch)
     So ein Hundeleben: Auf sechs Beinen hinter wilden - (Buch)
     Trainingsbuch Fährtenarbeit: Vom ersten Suchfeld b - (Buch)
     Weitersuchen in   DVD/FILME   CDS   GAMES   BÜCHERN   



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Datenschutzerklärung | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2021
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2021
    Jetzt auch mit BitCoin bestellen!