SFr. 21.50
€ 21.50
BTC 0.0029
LTC 0.184
ETH 0.0368


bestellen

Artikel-Nr. 17470915


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:




Autor(en): 
  • Ernst von Salomon
  • Freikorps 01: Die Geächteten 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 3 Artikel!


    Übersicht
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 4-7 Tagen versandfertig
    Veröffentlichung:  2011  
    Genre:  Romane, Erzählungen, Gedichte 
    ISBN:  9783905937350 
    EAN-Code: 
    9783905937350 
    Verlag:  HJB Verlag & Shop KG 
    Einband:  Gebunden  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 193 mm / B 128 mm / D 38 mm 
    Gewicht:  474 gr 
    Seiten:  413 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Ernst von Salomon verarbeitet in seinem 1930 erschienenen autobiographischen Roman seine Jugenderlebnisse, beginnend mit seiner Mitgliedschaft in einem Freikorps im Jahre 1918. Zunächst kämpfte er auf Seiten der regierungstreuen Truppen in Berlin und Weimar. Als polnische und interalliierte Bestrebungen Teile von Schlesien entgegen des Ergebnisses einer Volksabstimmung annektierten, wurden das Baltikum und Oberschlesien sein Einsatzgebiet. In den Feuertaufen des Weltkrieges und der nachfolgenden Landesverteidigung gegen Polen und Franzosen, den gleichzeitig stattfindenden schweren inneren Unruhen im Reichsgebiet, der Bildung von 'Räterepubliken', der Verzichtspolitik der in rascher Folge wechselnden deutschen Regierungen, der desolaten wirtschaftlichen Zustände einschliesslich Tausender Hungertoten, entstand der Typus eines neuen Kriegers: des Freikorpskämpfers, des Überzeugungstäters. Für seine Verwicklungen in von der Organisation Consul begangenen 'Fememorde', unter anderem der Ermordung von Aussenminister Walther Rathenau, wurde er zu einer mehrjährigen Zuchthausstrafe verurteilt. Das besondere an diesem Roman ist die schonungslose Offenbarung der Denkweisen aussergewöhnlicher Männer in aussergewöhnlichen Zeiten - und dies auf literarischem Niveau. Nicht minder interessant ist die Person des Autors angesichts seiner Distanzierung von dem auf die Revolutionsjahre folgenden Nationalsozialismus, die er - im Gegensatz zu manchem seiner Mitstreiter - vollzog. 'Die Geächteten' gilt zu Recht als der beste Roman zum Verständnis der Wirren der Nachkriegsjahre des Ersten Weltkrieges und der Motivation der Protagonisten der 'äussersten Rechten'.

      
     Empfehlungen... 
     Militärgeschichte: Hegemonie, Freikorps, Reparatio - (Buch)
     Tschechoslowakei: Münchner Abkommen, Geschichte de - (Buch)
     Freikorps 02: Ich befehle! - (Buch)
     Paramilitärische Organisation (Weimarer Republik): - (Buch)
     Paramilitärische Organisation (Weimarer Republik): - (Buch)
     Britisches Freikorps: British Volunteers of the Wa - (Buch)
     Danish Volunteers of the Waffen-SS: Freikorps Danm - (Buch)
     Das Freikorps. Ein Lustspiel in drei Aufzügen - (Buch)
     Die Freikorps in der Weimarer Republik: Freiheitsk - (Buch)
     Die Räterepublik 1918/1919 in München: Freikorps g - (Buch)
     Weitersuchen in   DVD/FILME   CDS   GAMES   BÜCHERN   



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Google Plus-Page Google+ | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2018
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2018
    Jetzt auch mit BitCoin bestellen!