SFr. 25.50
€ 25.50
BTC 0.0036
LTC 0.323
ETH 0.0557


bestellen

Artikel-Nr. 16689297


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:




Autor(en): 
  • Mara Müller
  • »Freiheit für Nelson Mandela«: Die Solidaritätskampagne in der Bundesrepublik Deutschland 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 2 Artikel!


    Übersicht
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 5-10 Tagen versandfertig
    Genre:  Geschichte / Politik / Kultur 
    ISBN:  9783869066646 
    EAN-Code: 
    9783869066646 
    Verlag:  Allitera Verlag 
    Einband:  Kartoniert  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 221 mm / B 147 mm / D 12 mm 
    Gewicht:  208 gr 
    Seiten:  136 
    Zus. Info:  Paperback 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Fast drei Jahrzehnte befand er sich in Gefangenschaft und ist dennoch die berühmteste Person, die mit außerordentlicher Kraft und bemerkenswerter Widerstandsfähigkeit das Apartheidregime in Südafrika bekämpfte: Nelson Mandela. Nach dem Ende der Apartheid war Mandela von 1994 bis 1999 der erste Präsident des demokratischen Südafrika. Sein Tod am 5. Dezember 2013 löste weltweit Trauer aus. Nelson Mandela steht für die Überwindung der Apartheid und ist Träger des Friedensnobelpreises. Auch in Deutschland avancierte er zum Symbol für den Kampf gegen Rassismus und Ungerechtigkeit. Wie jedoch ist es möglich, dass eine Person, die fast 27 Jahre in Haft verbracht hat, derart berühmt werden konnte? Und aus welchem Grund wurde ihm, obwohl er sich so vehement für den Kampf einsetzte, der Friedensnobelpreis verliehen? Diesen und anderen Fragen möchte die vorliegende wissenschaftliche Studie nachgehen. Zu diesem Zweck beleuchtet sie insbesondere die »Freiheit für Nelson Mandela«-Kampagne, die in Deutschland innerhalb der Solidaritätsbewegung vor allem in den 1970er- und 1980er-Jahren eine bedeutende Rolle spielte. Um die Neuen Sozialen Bewegungen in der Bundesrepublik näher zu veranschaulichen, wird die Kampagne beispielhaft auf ihre soziale Zusammensetzung, ihre Ziele und Mittel sowie Aktionsformen analysiert. Da internationale Anti-Apartheid-Bewegungen bislang kaum im Interesse der Wissenschaft standen, leistet die vorliegende Studie einen bedeutenden Beitrag in dieser Hinsicht.

      
     Empfehlungen... 
     "Freiheit für Nelson Mandela!" Wie der Kampf gegen - (Buch)
     Weitersuchen in   DVD/FILME   CDS   GAMES   BÜCHERN   




    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Datenschutzerklärung | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Google Plus-Page Google+ | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2018
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2018
    Jetzt auch mit LiteCoin bestellen!