SFr. 38.90
€ 38.90
BTC 0.002
LTC 0.52
ETH 0.0297


bestellen

Artikel-Nr. 33131953


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:



Autor(en): 
  • Dirk Meyer
  • Europäische Union und Währungsunion in der Dauerkrise II: Szenarien für die Zukunft des Euro 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 3 Artikel!


    Übersicht

    Auf mobile öffnen
     
    Lieferstatus:   Auf Bestellung (Lieferzeit unbekannt)
    Veröffentlichung:  Mai 2022  
    Genre:  Wirtschaft / Recht 
     
    A / Economics and Finance / Europe / European Economics / Finance / Financial Economics / macroeconomics / Macroeconomics and Monetary Economics / Macroeconomics/Monetary Economics//Financial Economics
    ISBN:  9783658357122 
    EAN-Code: 
    9783658357122 
    Verlag:  Springer 
    Einband:  Kartoniert  
    Sprache:  Deutsch  
    Seiten:  412 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Die Euro-Währungsunion auf der Grundlage des Maastricht-Vertrages existiert nicht mehr. Permanente Rettungsschirme, Haftungsvergemeinschaftungen und Rechtsanmassungen der EU-Kommission führen in eine Fiskalunion mit Umverteilungscharakter. Anleiheankaufprogramme gefährden die Unabhängigkeit der EZB. Als Alternative entwickelt Dirk Meyer ein Parallelwährungs-Konzept für eine funktionsfähigen Gemeinschaftswährung.

    Der Inhalt

    .        Bd. I: Eine Bestandsaufnahme

    .        Wo zeigt sich bereits heute eine Haftungsunion?

    .        Inwiefern ist der Wiederaufbaufonds die Blaupause für einen fiskalisch-zentralistischen Europäischen Währungsfonds?

    .        Kommt ein Schuldenerlass?

    .        Sind griechische "Geuros" und italienische "Minibots" als Regierungsgeld die Lösung?

    .        Warum stellen nationale Parallelwährungen und ein wertbesicherter Euro mit Kaufkraftgarantie eine konstruktive Alternative dar?

    Der Autor
    Prof. Dr. Dirk Meyer lehrt seit 1994 Ordnungsökonomik an der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg. Er war 2010 an zwei Verfassungsklagen gegen die Griechenlandhilfe I und den Europäischen Stabilisierungsmechanismus EFSF beteiligt. Zusammen mit Kollegen verfasste er 2018 den Aufruf "Der Euro darf nicht in die Haftungsunion führen". Als einer der Hauptbeschwerdeführer gegen die EU-Kreditfinanzierung des Covid-19-Aufbaupakets "Next Generation EU" schloss er sich 2021 der Klage des "Bündnisses Bürgerwille" an.

      



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Datenschutzerklärung | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2023
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2023
    Jetzt auch mit Ethereum bestellen!