SFr. 14.50
€ 14.50
BTC 0.0002
LTC 0.06
ETH 0.0067


bestellen

Artikel-Nr. 27069740


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:


Herausgeber: 
  • Tobias Haberl
    Autor(en): 
  • Heidi Benneckenstein
  • Ein deutsches Mädchen: Mein Leben in einer Neonazi-Familie 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 3 Artikel!


    Übersicht

    Auf mobile öffnen
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 2-7 Tagen versandfertig
    Veröffentlichung:  Februar 2019  
    Genre:  Geschichte / Politik / Kultur 
     
    1990 bis 1999 n. Chr. / AfD / Aussteigen / Aussteiger / Autobiographie / billig / Deutsches Reich / Deutschland / e-book / ebook / erste Hälfte 21. Jahrhundert (2000 bis 2050 n. Chr.) / Faschismus und Nationalsozialismus / Ferienlager / Flüchtlinge / günstig / Heimattreue Deutsche Jugend / Ideologie / Jugendliche / Kameradschaften / Kinder / Lügenpresse / Memoir / Memoiren, Berichte/Erinnerungen / Nationalsozialismus / Nazi / Neonazi / Neue Rechte / NPD / NSU / Pegida / rechte Szene / Taschenbuch
    ISBN:  9783608504200 
    EAN-Code: 
    9783608504200 
    Verlag:  Tropen bei Klett-Cotta 
    Einband:  Kartoniert  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 189 mm / B 113 mm / D 22 mm 
    Gewicht:  182 gr 
    Seiten:  250 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Wer so tief im braunen Sumpf steckt, schafft es nicht über Nacht hinaus. Heidi wächst in der alles umfassenden Ideologie einer Nazi-Familie heran, in militanten Jugendgruppen und Kameradschaften. Mit Drill, Schlägen und Belohnung wird sie auf ein Leben im rechten Hass-Milieu vorbereitet. Mit zwanzig findet sie den Mut auszusteigen. Hier blickt sie noch einmal in die Abgründe dieser Parallelwelt. Deutschland, Ende der 1990er, ein idyllisches Dorf bei München. In Heidis Familie ist die Zeit stehen geblieben. Als kleines Mädchen wird sie in konspirative Ferienlager der »Heimattreuen Deutschen Jugend« geschickt, wo schon für die Kleinen paramilitärischer Drill auf dem Programm steht. Dort lernt sie auch, das Deutsche Reich in den Grenzen von 1937 in Holz zu sägen. Mit fünfzehn nimmt Heidi an rechten Aufmärschen teil, hetzt gegen Ausländer und prügelt auf einen Fotografen der »Lügenpresse« ein. Heidis Welt bekommt erste Risse, als sie Flex kennenlernt, einen nicht mehr restlos überzeugten Liedermacher aus der rechten Szene. Mit zwanzig vollzieht sie die komplette Kehrtwende, bricht den Kontakt zu ihrer Familie ab, taucht unter, lässt die Welt der alles umfassenden Nazi-Ideologie hinter sich und durchläuft ein Aussteiger-Programm. Dies ist die Geschichte ihrer zwei Leben.

      
     Empfehlungen... 
     AMIGIRL: Ein deutsches Mädchen und ihr American Dr - (Buch)
     Ein deutsches Mädchen: Zoom - näher dran!. Schulau - (Buch)
     AMIGIRL: Ein deutsches Mädchen und ihr American Dr - (Buch)
     Für ein deutsches Mädchen - (Buch)
     Weitersuchen in   DVD/FILME   CDS   GAMES   BÜCHERN   



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Datenschutzerklärung | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2021
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2021
    Jetzt auch mit BitCoin bestellen!