SFr. 33.90
€ 33.90
BTC 0.004
LTC 0.258
ETH 0.0488


bestellen

Artikel-Nr. 24093519


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:



Herausgeber: 
  • Christina Hoffmann
  • Johanna Öttl
  • Digitalität und literarische Netz-Werke 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 2 Artikel!


    Übersicht
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 4-7 Tagen versandfertig
    Genre:  Religion 
    ISBN:  9783851328899 
    EAN-Code: 
    9783851328899 
    Verlag:  Turia + Kant, Verlag 
    Einband:  Kartoniert  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 201 mm / B 123 mm / D 17 mm 
    Gewicht:  245 gr 
    Seiten:  200 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Der zweite Band der Reihe antikanon widmet sich den Auswirkungen der sogenannten dritten Medienrevolution auf Produktions-, Rezeptions- und Distributionsformen literarischer Texte. Was bedeutet es für die Literatur, wenn sich die Möglichkeiten des Erzählens durch Internet und mobile Medien und damit auch ihre Formen, Gattungen und Funktionen verändern? Gefragt wird beispielsweise nach Veränderungen von Autorschaftskonzepten sowie nach Entwicklungen maschinengesteuerter Texte und wie sie das Verständnis von Plagiat und Kanon beeinflussen.

      



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Google Plus-Page Google+ | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2018
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2018