SFr. 55.50
€ 55.50
BTC 0.0069
LTC 0.445
ETH 0.0861


bestellen

Artikel-Nr. 24085724


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:




Autor(en): 
  • A. Belar
  • Die Erdbebenwarte, Vol. 7: Monatsschrift, August 1908 (Classic Reprint) 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 3 Artikel!


    Übersicht
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 7-14 Tagen versandfertig
    Genre:  Lexika / Nachschlagewerke 
    ISBN:  9780428382001 
    EAN-Code: 
    9780428382001 
    Verlag:  Forgotten Books 
    Einband:  Gebunden  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 229 mm / B 152 mm / D 33 mm 
    Gewicht:  883 gr 
    Seiten:  548 
    Zus. Info:  78:B&W 6 x 9 in or 229 x 152 mm Blue Cloth w/Jacket on White w/Gloss Lam 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Excerpt from Die Erdbebenwarte, Vol. 7: Monatsschrift; August 1908

    Als eine sehr wertvolle Beilage kann die Weltkarte bezeichnet werden, auf welcher die Verteilung der gegenwärtig tätigen Vulkane (vulcanicitä) sehr übersichtlich dargestellt ist. Die vulkanische Tätigkeit wird in dieser Karte in vier Stärkestufen durch verschieden breite rote Linien kenntlich gemacht und es können leicht die Ab5tufungen: schwache, mittlere, starke und sehr starke Vulkantätigkeit unterschieden werden. Ein besonderes Interesse erweckt das dritte Kapitel, welches die Dynamik der Vulkane behandelt und darin insbesondere der neunte Abschnitt: Vulkanische Erd und Seebeben. Der Autor bespricht zunächst die allgemeinen Charaktere der vulkanischen Beben, die Ausbrüche sind unterirdische Bewegungen der ¿üssigen Magmen, Explosionen gasartiger Massen, Setzungen von festen Materialien, welche jeder raschen Bewegung der Lavamassen folgen. Alle diese Phänomene machen sich auf der Erdober¿äche durch Erzitterung des Bodens und vielleicht auch in einer leichten Verschiebung in der Vertikalen bemerkbar. Alle vulkanischen Beben haben ihren Herd an den Flanken oder an der Basis des feuerspeienden Berges und die Schütterzone ist daher infolge geringer Herdtiefe immer sehr eng begrenzt. Zum Beleg hiefür führt Mercalli Beispiele über vulkanische Erdbeben am Ätna an. Weiters stellt er eine Einteilung der vulkanischen Beben auf in bezug auf ihr zeitliches Auftreten gelegentlich einer Emption, und zwar: in vor laufende, in gleichzeitig auftretende und in nachfolgende.

    About the Publisher

    Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

    This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

      
     Empfehlungen... 
     Die Erdbebenwarte, 1901/02, Vol. 1: Monatsschrift - (Buch)
     Die Erdbebenwarte, 1901/02, Vol. 1: Monatsschrift - (Buch)
     Die Erdbebenwarte, Vol. 7: Monatsschrift, August 1 - (Buch)
     Die Erdbebenwarte, Volumes 1-2 - (Buch)
     Die Erdbebenwarte, Volumes 7-8 - (Buch)
     Weitersuchen in   DVD/FILME   CDS   GAMES   BÜCHERN   



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Google Plus-Page Google+ | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2018
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2018