SFr. 46.90
€ 46.90
BTC 0.0057
LTC 0.365
ETH 0.0687


bestellen

Artikel-Nr. 12129496


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:




Autor(en): 
  • Stefan Canham
  • Phuong-Dan Nguyen
  • Die Deutschen Vietnamesen 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 3 Artikel!


    Übersicht
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 4-7 Tagen versandfertig
    Veröffentlichung:  2015  
    Genre:  Architektur, Archäologie, Kunst 
    ISBN:  9783941825239 
    EAN-Code: 
    9783941825239 
    Verlag:  Peperoni Books 
    Einband:  Gebunden  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 236 mm / B 197 mm / D 23 mm 
    Gewicht:  874 gr 
    Seiten:  202 
    Illustration:  120 Farbabbildungen 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Deutschland und Vietnam verbindet eine besondere Geschichte. Beide Länder waren lange geteilt, beide sind heute wieder vereint. In verschiedenen Epochen gab es nach dem zweiten Weltkrieg aus unterschiedlichsten Gründen Migrationsbewegungen von Vietnam nach Deutschland. Bereits in den 50er Jahren wurden vietnamesische Kinder in der DDR zu einer neuen sozialistischen Elite erzogen, später wurden Vertragsarbeiter in der Industrie eingesetzt. ¿Boat People¿ gelangten auf der Flucht vor Krieg und Armut nach West-Deutschland, viele Studenten absolvierten an deutschen Hochschulen und Universitäten ihr Studium.
    Aufenthaltsgenehmigungen waren oft begrenzt und viele ¿Deutsche Vietnamesen¿ sind ¿ erst recht nach dem Fall der Mauer ¿ freiwillig oder unfreiwillig in ihre Heimat zurückgekehrt.
    Das Buch schildert in einfühlsamen Fotografien die gegenwärtige Lebenssituation und den Alltag jener zurückgekehrten Viet Kieu ¿ der Auslandsvietnamesen. Sie alle brachten ein Stück Deutschland nach Vietnam und erhalten ihre langjährige Beziehung zu Deutschland auf unterschiedlichsten Ebenen aufrecht. Ihre bewegenden Geschichten und ihre gegenwärtige Lebenssituation werden mit Aufzeichnungen aus Gesprächen, Portraits sowie Ansichten ihrer Wohn- und Arbeitsumgebung erzählt. Familienalben, Tagebucheintragungen und Erinnerungsstücke, die für die jeweilige Person von besonderer Bedeutung sind, lassen ihre Zeit in Deutschland lebendig werden.
    Ein ausführlicher Essay von Kristin Mundt erläutert die Ursachen und die Folgen der verschiedenen Migrations- und Remigrationswellen.

      



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Google Plus-Page Google+ | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2018
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2018
    Jetzt auch mit LiteCoin bestellen!