Frontseite 
 
SFr. 21.90
€ 21.90
BTC 0.0004
LTC 0.121
ETH 0.0053


bestellen

Artikel-Nr. 32128009


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:


Herausgeber: 
  • Alexandra Baisch
    Autor(en): 
  • Ian Manook
  • Der Mongole - Tod eines Nomaden: Kriminalroman 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 3 Artikel!


    Übersicht

    Auf mobile öffnen
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 2-7 Tagen versandfertig
    Veröffentlichung:  November 2021 - NEU!  
    Genre:  Romane, Erzählungen, Gedichte 
     
    2010 bis 2019 n. Chr. / Asien / außergewöhnlicher Ermittler / Belletristik in Übersetzung / Belletristik# Themen, Stoffe, Motive# Politik / Belletristik# Themen, Stoffe, Motive# Tod, Trauer, Verlust / Fred Vargas / Jurte / Krimi Ausland / Kriminalromane und Mystery# Hard Boiled, Roman noir / Kurt Wallander / Moderne und zeitgenössische Belletristik / Mongolei / Prix Quais du Polar / Rache / Ulan Bator
    ISBN:  9783764507541 
    EAN-Code: 
    9783764507541 
    Verlag:  Blanvalet 
    Einband:  Kartoniert  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 215 mm / B 136 mm / D 36 mm 
    Gewicht:  548 gr 
    Seiten:  464 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Weit draussen in der Steppe ist es einsam und friedlich. Doch das Böse findet dich überall ... Abgebrüht, hochintelligent und vom Leben gezeichnet: Wer Wallander, Reacher und Adamsberg mag, wird Yeruldelgger lieben!

    Yeruldelgger hat genug. Erschöpft vom aufreibenden, oft sinnlosen Kampf gegen das Verbrechen lässt er die Polizei in Ulaanbaatar hinter sich und zieht sich mit seiner Jurte in die Weiten der Steppe zurück. Hier will er wieder einen Zugang finden zu den Traditionen seiner Vorfahren. Doch Yeruldelggers Ruhestand ist nur von kurzer Dauer. Er stösst auf eine Reihe von Morden, die alle alten nomadischen Ritualen zu folgen scheinen. Und er muss erkennen, dass er selbst hier, weit weg von der Hauptstadt, nicht vor Korruption und Verderben flüchten kann. Denn die Schätze der Steppe sind längst zum Spielball internationaler Spekulanten geworden, für die das Leben der Nomaden nichts wert ist. Yeruldelgger muss noch einmal alles aufs Spiel setzen, um die zu schützen, die es nicht selbst können - und um endlich seine eigene dunkle Vergangenheit zu überwinden.

    Die unabhängig voneinander lesbaren Romane um Kommissar Yeruldelgger:

    Der Mongole. Das Grab in der Steppe

    Der Mongole. Kälter als der Tod

    Der Mongole. Tod eines Nomaden

      



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Datenschutzerklärung | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2021
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2021
    Jetzt auch mit Ethereum bestellen!