Frontseite 
 
SFr. 39.00
€ 39.00
BTC 0.0047
LTC 0.298
ETH 0.0566


bestellen

Artikel-Nr. 22016038


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:




Autor(en): 
  • Peter Voegeli
  • Nikolaus Voegeli
  • Der Balkankönig und seine Familie: Eine andere Geschichte der Schweiz 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 3 Artikel!


    Übersicht
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 2-7 Tagen versandfertig
    Veröffentlichung:  September 2017  
    Genre:  Geschichte / Politik / Kultur 
    ISBN:  9783727279119 
    EAN-Code: 
    9783727279119 
    Verlag:  Stämpfli Verlag 
    Einband:  Gebunden  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 239 mm / B 167 mm / D 21 mm 
    Gewicht:  471 gr 
    Seiten:  199 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Wer hat schon einen Vater, der die Geschichte der eigenen Familie der letzten 150 Jahre so präsent hat, dass man das Gefühl erhält, er sei von Anfang an dabei gewesen? Der 90-jährige Nikolaus Voegeli und sein Sohn, Peter Voegeli, haben die Geschichte ihrer Ahnen aus Glarus rekonstruiert, die vor über hundert Jahren nach Belgrad ausgewandert sind. Es waren Pioniere und erfolgreiche Unternehmer: Sie gründeten die Banque Serbo-Suisse, verkauften den serbischen Bauern Dreschmaschinen und deren Frauen Glarner Kopftücher, modernisierten die dortige Eisenbahn, und einer von ihnen erhielt sogar den Namen Balkankönig. In den Kriegen des 20. Jahrhunderts engagierten sie sich für das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK), anschaulich gelingt es den Autoren, diese Aufbauarbeit vor Ort zu erzählen. Obwohl die Familie 1946 Belgrad verlassen musste, knüpfte sie in den 1970er-Jahren neue Kontakte nach Jugoslawien, zwei Brüder gründeten die Handelskammer Schweiz-Jugoslawien. Anhand einer Fülle von Erinnerungen und von Archivrecherchen entsteht eine andere Geschichte der Schweiz, eine Geschichte aus der Perspektive von Auswanderern. Eine Geschichte einer unterschätzten Verbindung zwischen dem Balkan und der Schweiz, eingebettet in ein dramatisches 20. Jahrhundert. Und eine persönliche Geschichte von Vater und Sohn.
      



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Google Plus-Page Google+ | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2018
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2018