SFr. 19.90
€ 19.90
BTC 0.0027
LTC 0.173
ETH 0.0347


bestellen

Artikel-Nr. 16419855


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:




Autor(en): 
  • Felix Grünewald
  • Das Waffenrecht in den USA: Eine Darstellung und Bewertung der Argumente der Waffenlobby sowie der aktuellen Situation 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 2 Artikel!


    Übersicht
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 5-10 Tagen versandfertig
    Genre:  Soziologie 
    ISBN:  9783656660835 
    EAN-Code: 
    9783656660835 
    Verlag:  GRIN Publishing 
    Einband:  Kartoniert  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 211 mm / B 146 mm / D 10 mm 
    Gewicht:  53 gr 
    Seiten:  24 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: 14. Dezember 2012 in Newtown, Connecticut: Adam Lanza, Sohn einer Waffenbesitzerin, erschiesst seine Mutter mit ihrem eigenen halbautomatischen Gewehr, welches diese legal erworben hatte. Daraufhin ermordet er an der Sandy-Hook-Grundschule zwanzig Kinder im Alter zwischen 6 und 10 Jahren und sechs Lehrkräfte in nicht einmal 11 Minuten auf brutale Art und Weise und nimmt sich schliesslich mit der eigenen Waffe das Leben. Hunderte Kinder und Lehrer stehen anschliessend unter Schock, müssen psychologisch behandelt werden, viele Familien werden zerstört. Eine Woche später fordert die NRA, die Waffenlobby in den USA, gelockerte Waffengesetze, bewaffnete Lehrer und Sicherheitskräfte an den Schulen.
    Vier Monate später lehnt der Senat eine minimale Verschärfung der nationalen Waffengesetze ab, darin enthalten Hintergrundchecks für Waffenkäufer und ein Verbot für Waffen mit grossem Magazin.
    Doch aus welchem Grund werden in den USA selbst nach einem derartigen Ereignis keine grundlegenden Veränderungen im Waffengesetz vorgenommen? Wieso werden sogar noch mehr Waffen gefordert?
    In der Arbeit wird zunächst die aktuelle Gesetzeslage betrachtet, die Verfassung der USA und die Regelungen der verschiedenen Bundesstaaten. Daraufhin werden die Waffendiskussion, Interviews und Studien der Waffenlobby, vorgestellt und bewertet.

      



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Google Plus-Page Google+ | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2018
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2018