SFr. 19.90
€ 19.90
BTC 0.0026
LTC 0.153
ETH 0.0399


bestellen

Artikel-Nr. 15590564


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:




Autor(en): 
  • Sarah Christ
  • Das Verstehen: Die hermeneutische Grundlage der Erziehungswissenschaften 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 3 Artikel!


    Übersicht
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 5-10 Tagen versandfertig
    Genre:  Psychologie / Pädagogik 
    ISBN:  9783656511816 
    EAN-Code: 
    9783656511816 
    Verlag:  GRIN Publishing 
    Einband:  Geheftet  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 211 mm / B 7 mm / D 20 mm 
    Gewicht:  39 gr 
    Seiten:  20 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, Note: 1,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Pädagogik), Veranstaltung: Hermeneutik, Sprache: Deutsch, Abstract: Der hermeneutische Ansatz ist für die Erziehungswissenschaft vom historischen Interesse, da er die wissenschaftstheoretische Grundposition der Geisteswissenschaftlichen Pädagogik darstellt. Bis in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts hinein ist sie die dominierende Richtung der deutschsprachigen Erziehungswissenschaft. Die Pädagogik wurde von den Vertretern der Geisteswissenschaftlichen Pädagogik als eine Geisteswissenschaft angesehen, weil das Verstehen als deren methodische Grundposition galt. Die wissenschaftstheoretische Grundlegung dieser Auffassung lieferte die Hermeneutik als die Lehre vom Verstehen. Seit der "realistischen Wendung" in den 1960er Jahren wird die Erziehungswissenschaft allerdings überwiegend nicht mehr als Geistes-, sondern als Sozialwissenschaft angesehen. Somit kam es zu einer Zwitterstellung der Erziehungswissenschaft. Vor dem Hintergrund der Erklären - Verstehen - Debatte steht sie vor der Alternative, sich entweder als empirisch-analytische Sozialwissenschaft zu verstehen oder aber sich als verstehende Sozialwissenschaft zu begreifen, die das Verstehen als ihre methodische Grundoperation betrachtet. Im Vordergrund dieser Hausarbeit steht die Abhandlung "Entstehung der Hermeneutik" von Wilhelm Dilthey. Sie soll als Ausgangstext fungieren. In dieser Abhandlung wird die Bedeutung des Verstehens erläutert. Davor wird Diltheys Weg zur Hermeneutik beschrieben, um ein besseres Verständnis zu ermöglichen. Im weiteren Verlauf werden zwei weitere Autoren vorgestellt, welche ebenfalls den Verstehensbegriff definieren werden. Dabei handelt es sich um Helmut Danner und Hans - Christoph Koller, die sich auch auf Dilthey beziehen. Zudem wird Hans-Christoph Koller ebenso auf Wolfgang Klafki eingehen. Auch hier wird die Bedeutung des Verstehens herausgearbeitet sowie ihre Möglichkeiten und Grenzen aufgezeigt. Der Schluss besteht aus einem Fazit über den Terminus "Verstehen" und eine Zusammenfassung der hermeneutischen Auslegung.

      
     Empfehlungen... 
     Verstehen Sie die Beliers? - (DVD - Code 2)
     Logicals français: Französisch lesen und verstehen - (Buch)
     Objektives Verstehen: Rekonstruktion eines Paradig - (Buch)
     Verstehen Sie die Beliers? - (BLU-RAY)
     Islandpferde erleben und verstehen - (Buch)
     System, Das: Alles verstehen heisst alles verzeihen - (DVD - Code 2)
     Anja Stadlober: Pferde Verstehen (2 Disc) - (Musik CD)
     'Ich muss nach Hause': Ruhelos umhergehende Mensch - (Buch)
     Wie wirklich ist die Wirklichkeit?: Wahn, Täuschun - (Buch)
     Pferde verstehen: NZZ Format - (DVD - Code 2)
     Weitersuchen in   DVD/FILME   CDS   GAMES   BÜCHERN   



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Google Plus-Page Google+ | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2018
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2018