SFr. 34.90
€ 34.90
BTC 0.0054
LTC 0.464
ETH 0.0773


bestellen

Artikel-Nr. 15712320


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:




Autor(en): 
  • Gabrielle Alioth
  • Ausgewandert: Schweizer Auswanderer aus 7 Jahrhunderten 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 2 Artikel!


    Übersicht
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 2-7 Tagen versandfertig
    Veröffentlichung:  April 2014  
    Genre:  Geschichte / Politik / Kultur 
     
    Auswandern # Berichte, Erinnerungen / Schweiz # Geschichte / Swissness
    ISBN:  9783037810590 
    EAN-Code: 
    9783037810590 
    Verlag:  Fona 
    Einband:  Kartoniert  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 221 mm / B 151 mm / D 17 mm 
    Gewicht:  454 gr 
    Seiten:  192 
    Illustration:  s/w., farb. Fotos 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Die Suche nach einer neuen Heimat - Schicksale und Erfolge . 700 Jahre Auswandererland - eine Reise in die Vergangenheit der Schweiz . Packende Erlebnisberichte von tatenhungrigen, mutigen und visionären Menschen . Auswirkungen der Globalität auf das Abenteuer Auswandern - und umgekehrt Seit es die Schweiz gibt, gibt es auch jene, die aus ihr auswandern, denn sie war bis vor fünfzig Jahren allzu oft ein Hungerland oder grossen Geistern zu eng. Viele Schweizer haben im Ausland Karriere gemacht, sie waren Erfinder oder Erneuerer - und heute weiss niemand mehr, dass sie einstmals aus dem kleinen Alpenland kamen. Andere leben die Schweizer Traditionen in einer rührenden Treue und über Generationen. Sie spiegeln uns eine Heimat, die es so gar nicht mehr gibt. Wieder andere wurden krank vor Heimweh und starben, weil es keinen Weg zurück gab. Vor dem Zweiten Weltkrieg gab es mehr Schweizerinnen und Schweizer, die ihre Heimat verliessen, als Ausländerinnen und Ausländer, die einwanderten. Sie flohen vor der Armut, der Aussichtslosigkeit. Gabrielle Alioth forscht in der Geschichte der Schweiz und ihrer eigenen Familie und lässt die Leser die unterschiedlichsten Schicksale miterleben. Aus dem Inhalt . Die Geschichte berühmter Auswanderer - von Heinrich Füssli über Herrn Chevrolet bis Elisabeth Kübler-Ross . «Namenlose» Auswanderer: Aufbruch ins Unbekannte - früher und heute . Staatengründer: Die Mennoniten usw. . Gemeinsam oder allein: Ganze Dorfteile und Einzelkämpfer wandern aus . Warum der Tilsiter Tilsiter heisst: Wie Heimkehrer das Leben in der Schweiz beeinflussten

      
     Empfehlungen... 
     Weg nach Canada: Ausgewandert! Als Trucker nach No - (Buch)
     Ausgewandert - (Buch)
     Ausgewandert in Die USA - (Buch)
     Ausgewandert, eingetanzt - (Buch)
     KANADA IST BÄRENSTARK: Ausgewandert ... ich würde - (Buch)
     Weitersuchen in   DVD/FILME   CDS   GAMES   BÜCHERN   




    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Datenschutzerklärung | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Google Plus-Page Google+ | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2018
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2018
    Jetzt auch mit BitCoin bestellen!