SFr. 42.00
€ 42.00
BTC 0.005
LTC 0.317
ETH 0.0753


bestellen

Artikel-Nr. 14562436


Diesen Artikel in meine
Wunschliste
Diesen Artikel
weiterempfehlen
Diesen Preis
beobachten

Weitersagen:




Autor(en): 
  • Katharina Balmer
  • Als Gletscher noch aus Eis waren: Jungfrauregion einst und jetzt 
     

    (Buch)
    Dieser Artikel gilt, aufgrund seiner Grösse, beim Versand als 3 Artikel!


    Übersicht
     
    Lieferstatus:   i.d.R. innert 2-7 Tagen versandfertig
    Veröffentlichung:  November 2015  
    Genre:  Reisebücher, Bildbände 
     
    Jungfrau (Region) # Bildbände / Swissness
    ISBN:  9783722500867 
    EAN-Code: 
    9783722500867 
    Verlag:  Ott Verlag 
    Einband:  Gebunden  
    Sprache:  Deutsch  
    Dimensionen:  H 199 mm / B 276 mm / D 33 mm 
    Gewicht:  1125 gr 
    Seiten:  196 
    Illustration:  Farb., s/w. Foto, Abb. 
    Zus. Info:  Mit 23 Folienseiten 
    Bewertung: Titel bewerten / Meinung schreiben
    Inhalt:
    Die Gletscher ziehen sich unaufhaltsam zurück, die Folgen des Klimawandels nehmen immer bedrohlichere Ausmasse an. Der vorliegende Bildband macht diesen Wandel sichtbar und führt uns die dramatischen Veränderungen im Landschaftsbild der Jungfrauregion konkret vor Augen. Kaum noch vorstellbar, dass es die Gletscher waren, die vor mehr als zwei Jahrhunderten die ersten Besucher in die Alpentäler des Berner Oberlandes lockten. Die Eisriesen galten als Naturwunder. Wer es sich leisten konnte, wollte diese Sensation sehen. In Grindelwald stiessen die Gletscher bis tief ins Tal vor und konnten daher leicht besichtigt und relativ gefahrenlos erkundet werden. So wurden sie zu wahren Touristenmagneten und kurbelten den Fremdenverkehr im 19. Jahrhundert entscheidend an. Seither hat die Jungfrauregion einen grossen Wandel erlebt. Der Bildband stellt «Einst und Jetzt» plastisch gegenüber. Dabei geht es nicht nur um Gletscherschwund und landschaftliche Veränderungen in der Jungfrauregion. Gezeigt wird exemplarisch, wie sich die touristische Erschliessung auf Dorfstrukturen im Berner Oberland ausgewirkt hat. So hat der sprunghafte Anstieg der ausländischen Besucher im Zug der rasanten touristischen Entwicklung nach dem Zweiten Weltkrieg wichtige Tourismuszentren wie Interlaken und Grindelwald in wenigen Jahren markant verändert. Der Bildband ist als Ringbuch konzipiert und zeigt den rasanten Wandel in der Alpenwelt der Jungfrauregion. Landschaften und Dörfer, wie wir sie heute vorfinden, werden nach alten Vorlagen fotorealistisch rekonstruiert und mit Hilfe einer Folientechnik so dargestellt, wie sie in früheren Zeiten ausgesehen haben. Diesen eindrücklichen Einst- und Jetzt-Vergleich gibt es in dieser Form bisher nicht. Der Begleittext und zahlreiche Fotos und Illustrationen vermitteln Einblicke in die historische und touristische Entwicklung des Berner Oberlandes von den Anfängen des Fremdenverkehrs bis heute.
      



    Wird aktuell angeschaut...
     

    Zurück zur letzten Ansicht


    AGB | Mein Konto | Impressum | Partnerprogramm
    Newsletter | 1Advd.ch RSS News-Feed Newsfeed | 1Advd.ch Facebook-Page Facebook | 1Advd.ch Google Plus-Page Google+ | 1Advd.ch Twitter-Page Twitter
    Forbidden Planet AG © 1999-2018
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
    SUCHEN

     
     Kategorien
    Im Sortiment stöbern
    Genres
    Hörbücher
    Aktionen
     Infos
    Mein Konto
    Warenkorb
    Meine Wunschliste
     Kundenservice
    Recherchedienst
    Fragen / AGB / Kontakt
    Partnerprogramm
    Impressum
    © by Forbidden Planet AG 1999-2018
    Jetzt auch mit LiteCoin bestellen!